Direkt zum Inhalt
Bgm. Adolf Rieger, Mario Breitfuß und Gotthart Klingan (v. l.) bei der Eröffnung des Adeg-Marktes.

Neuer Adeg-Markt in Neumarkt

09.05.2016

Der frisch gebackene Adeg-Kaufmann Mario Breitfuß eröffnet seinen ersten Adeg-Markt und überzeugt mit einem Schwerpunkt auf regionalen Lebensmittel, auch vom nahegelegenen Wallersee.

Ganz neu präsentieren sich Adeg-Markt und Adeg-Kaufmann Mario Breitfuß in der Salzburger Stadt Neumarkt. Mario Breitfuß bringt langjährige Erfahrung aus dem Lebensmitteleinzelhandel mit und wechselt nun in den umgebauten Adeg-Markt am Stadtrand. Zusammen mit seinen 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möchte er die Bewohner Neumarkts mit Produkten des täglichen Lebens ebenso wie mit zahlreichen regionalen Produkten versorgen. „Mir liegt viel daran, Produkte anzubieten, die aus unserer Umgebung kommen. Einerseits gibt es sehr viel Gutes in unmittelbarer Nähe, und andererseits unterstützt man sich gegenseitig als regionaler Hersteller und Adeg-Kaufmann“, so Breitfuß.

Der Adeg-Markt lässt nach dem Umbau keine Wünsche offen. Das neue Ladenbaukonzept bietet den Kunden unter anderem einen noch großzügigeren Marktplatz für Obst und Gemüse, sowie energieschonende Tiefkühlregale. Davon überzeugten sich bei der Eröffnungsfeier auch der Bürgermeister von Neumarkt, Adolf Rieger, sowie zahlreiche Vertreter der Gemeinde. „Mit dem neuen Standort, dem Umbau und dem hohen Engagement von Adeg Kaufmann Mario Breitfuß schlägt Neumarkt ein neues Kapitel der Nahversorgung auf“, so Adeg-Vorstand Gotthart Klingan bei der Eröffnung.

Mehrwert in jeder Hinsicht

Neben den frischen und regionalen Lebensmitteln bietet Adeg-Kaufmann Breitfuß auch einen Tabakautomaten, er ist Postpartner und nimmt Gutscheine vom Verein „Region Plus“ an. Kunden erhalten im neuen Adeg-Markt ebenso eine breite Auswahl an Geschenkartikel und Schulwaren. Weiters legt man viel Wert auf Selbstgemachtes. Breitfuß bietet in seinem Markt viele regionale Produkte von lokalen Bauern und Produzenten aus der Umgebung. „Besonders stolz bin ich auf das Fischangebot vom Wallersee. Der Standort um den See bietet noch einen Vorteil: Es gibt bei uns exzellenten regionalen Räucherfisch aus unserer Umgebung. Das ist eine wirkliche Spezialität“, berichtet der frischgebackene Adeg-Kaufmann, der als verantwortungsvoller Nahversorger eine wichtige Funktion im Ort übernimmt.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Spar-Kaufmann Mirza Suceska und Andreas Gasteiger, Geschäftsführer von SalzburgMilch, übergeben den Spendencheck der Weltmilchtags-Aktion an Mag. Johannes Dines (in der Mitte) der Caritas Salzburg.
Handel
11.09.2020

Seit vielen Jahren nehmen Spar und die SalzburgMilch den Weltmilchtag zum Anlass eine große Spendenaktion durchzuführen. Dabei gehen pro verkaufter 1-Liter-Salzburg-Premium-Alpenmilch vier Cent an ...

Spar-Kaufmannsfamilie Suceska freut sich auf viele neue Kundschaften im Stadtteil Gnigl, Salzburg.
Handel
02.09.2020

Spar eröffnete in der Aglassingerstraße in Salzburg-Gnigl am Mittwoch, dem 2. September 2020 einen neuen Supermarkt. Geführt wird er von einem selbständigen Spar-Unternehmer: Mirza Suceska, 36, ...

Gernot Piber eröffnete im Juli seinen Adeg Markt mit einem neuen nachhaltigen Energiekonzept.
Handel
25.08.2020

Mit einem neuen und nachhaltigen Energiekonzept eröffnete Adeg Kaufmann Gernot Piber im Juli seinen Markt in Möderbrugg im Bezirk Murtal. Der obersteirische Adeg Kaufmann möchte mit dem modernen ...

Ein starkes Team: Frau Rehrl (l.) und Frau Leodolter sind die Marktverantwortlichen im Team von Spar-Kaufmann Martin Praxmarer.
Handel
25.08.2020

Frisch und modern präsentiert sich der Spar-Supermarkt von den Spar-Kaufleuten Martin und Alexandra Praxmarer in Salzburg. Der komplett modernisierte Spar -Supermarkt an der Linzer-Bundesstraße ...

Wer sich für Lebensmittel interessiert, Freude am Kontakt mit Menschen hat und Wert auf einen sicheren Arbeitsplatz legt, für den ist eine Lehrlingsausbildung bei Spar genau das Richtige. Jetzt noch gleich bewerben und im Herbst durchstarten!
Handel
19.08.2020

In wenigen Wochen beginnen in ganz Salzburg Jugendliche ihre Lehre und starten damit in einen neuen Lebensabschnitt. Für Kurzentschlossene bietet Spar noch freie Ausbildungsplätze im ...

Werbung