Direkt zum Inhalt

Neuer Auftritt des Niemetz-Onlineshops und breitere Sortimentstiefe

22.09.2020

Mit dem Launch des Onlineshops Anfang April hat das Wiener Traditionsunternehmen einen neuen Weg gefunden, die beliebtesten Schaumküsse des Landes direkt und frisch aus Konditorhand gemeinsam mit vielen weiteren Produkten zu den Kundinnen und Kunden nach Hause zu bringen. Und auch in der Sommerpause wurde fleißig getüftelt: Nach dem Relaunch des Onlineshops haben Naschkatzen nun die Möglichkeit auf www.niemetz.at aus über 80 süßen Köstlichkeiten zu wählen. Für ganz Vernaschte gibt es ein besonderes Schmankerl: ein monatliches Überraschungs-Abo mit frischen Schwedenbomben und vielen Heidi-Produkten.

Seit dem erfolgreichen Start des Onlineshops rund um das Osterfest ist es möglich, Niemetz und Heidi Chocolat-Köstlichkeiten bequem und direkt nach Hause oder ins Büro zu liefern. „Unter dem Motto ‚Frisch aus Konditorhand zu Ihnen‘ haben wir die Sommerpause genutzt und überlegt, wie wir unseren Onlineshop für Kundinnen und Kunden noch attraktiver gestalten können. Neben der Erweiterung des Sortiments haben wir an der Benutzerfreundlichkeit gearbeitet, sodass der Shop nun noch übersichtlicher und ansprechender aufgebaut ist. Worauf wir aber besonders stolz sind ist unser monatliches Überraschungs-Abo: Kundinnen und Kunden können jeden Monat frische Schwedenbomben direkt aus Konditorhand zu Hause genießen. Zur Auswahl stehen monosortierte – in den Sorten Schoko oder Kokos, welche exklusiv online erhältlich sind – und gemischte Schwedenbomben sowie exklusive Heidi-Produkte nach Saison. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei“, freut sich Gerhard Schaller, Geschäftsführer Heidi Chocolat Österreich.

Österreichweite Lieferung ohne Mindestbestellwert und Click & Collect

Rund 60 Produkte der Fairtrade-zertifizierten Süßwaren von Niemetz als auch Heidi Chocolat – der Retterin der Schwedenbomben – sind ab sofort im Onlineshop auf www.niemetz.at vertreten und werden österreichweit geliefert. Als besonderes Zuckerl zum Relaunch ist die Lieferung ab einem Bestellwert von 19,99 Euro in den ersten beiden Wochen kostenlos. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Bestellung bequem von zuhause online zu erledigen und diese dann kontaktlos in Niemetz Stores oder Schokotheken abzuholen. Wer es gern eisig mag und nicht auf die Klassik-Eissorten Schwedenbomben-, Schoko-, Manja- und Swedy-Eis verzichten will, hat so die Möglichkeit, diese online zu bestellen und über "Click & Collect“ abzuholen.

Personalisierbare Köstlichkeiten für Mitarbeiter und Kunden

Geschenke für das Team oder die Kunden gesucht? Ein eigens eingerichteter B2B-Bereich bietet Unternehmen ab sofort die Möglichkeit, Schwedenbomben oder Heidi-Produkte zu personalisieren. So nascht es sich doch gleich noch genussvoller.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Industrie
10.06.2020

Das Wiener Traditionsunternehmen verführt ab sofort mit einer neuen Limited Edition der Schwedenbomben. Das Besondere an dem limitierten Picknick-Packaging: Ein Tic-Tac-Toe-Spielfeld auf der ...

Markenartikel
26.05.2020

Bereits seit den 1960er-Jahren zählen Manja® und Swedy® zum fixen Sortiment von Niemetz. Mit einem sanften Design-Relaunch verleiht das Traditionsunternehmen der Retro-Verpackung beider nussiger ...

Auf Wunsch können der Bestellung auch persönliche Grüße mittels individualisiertem Schreiben beigelegt werden.
Industrie
30.04.2020

Nach dem erfolgreichen Start des Onlineshops von Niemetz und der Testphase der Zustellungen in Wien, Baden und Mödling, wird aufgrund der großen Nachfrage nun eine österreichweite Lieferung ...

Im Rahmen eines virtuellen Pressegesprächs stellten c7-Consulter Roland Fehringer, Niemetz-Chef Gerhard Schaller und ARA-Boss Christoph Scharff die neu entwickelte rePET-Blisterverpackung für die traditionellen Schwedenbomben vor.
Industrie
23.04.2020

Die ikonische 6er-Packung mit je 3 braunen und 3 kokosbestreuten Schwedenbomben kommt neu in einer reinen rePET-Verpackung. Dieser Neuheit ging ein rund 2jähriger Entwicklungsprozess voraus. Die ...

Niemetz bringt gleich drei Sorten Speiseeis auf den Markt
Markenartikel
17.04.2020

Die Tage werden länger und die Sonnenstrahlen kräftiger. Rechtzeitig überrascht Niemetz seine Kunden mit einem besonderen Highlight. Nach der erfolgreichen Testphase im letzten Jahr findet 2020 ...

Werbung