Direkt zum Inhalt
Alles neu im Spar Mattsee: Das Team rund um Spar-Marktleiterin Tülün Sari-Schmid (Mitte) freut sich auf viele Kundinnen und Kunden.

Neuer und moderner Nahversorger für Mattsee

09.12.2019

Spar hat gemeinsam mit dem Salzburger Wohnbauträger Heimat Österreich ein Vorzeigeprojekt in der Marktgemeinde Mattsee umgesetzt. Im Zuge der Neuerrichtung des Spar-Supermarkts wurden auch 24 geförderte und barrierefreie Mietwohnungen realisiert.

Bürgermeister Michael Schwarzmayr freut sich sehr über die Neueröffnung des Supermarktes in seiner Heimatgemeinde Mattsee: „Die Kombination aus Supermarkt und betreutem Wohnen ist ein Referenzprojekt, mit dem auch wir als Gemeinde neue Wege in der Daseinsfürsorge gehen. Mit dem neuen Spar-Supermarkt im Erdgeschoß haben die Bewohner einen Komplettversorger im Haus. Aufgrund der zentralen Lage und zusätzlichen Parkflächen ist der Supermarkt künftig auch für die Einheimischen und Gäste gut erreichbar.“

Zentrale Lage

Der neue Standort in der Münsterholzstraße 14 befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Ortszentrum und verfügt über 60 Gratis-Parkplätze direkt vor der Haustüre. Auf einer Verkaufsfläche von 650 m² erwartet die Kunden ein wahres Frischeparadies. Herzstück ist die Feinkostabteilung mit einer großen Auswahl an Fleisch- und Wurstspezialitäten von Tann. Das Brot kommt täglich frisch vom Unterbäck/Berthold Forstner aus Seekirchen, der Erlachmühle aus Mondsee und der Bäckerei Ketter aus Salzburg. Durch die Backstation im Supermarkt ist sichergestellt, dass es auch nach Feierabend noch frisches Brot und Gebäck gibt.

Besonders großzügig gestaltet wurde die neue Obst- und Gemüseabteilung. Eine große Auswahl gibt es für die schnelle Jause, u.a. mit frischem Sushi und Urban Drinks. Insgesamt bietet das Sortiment über 9.200 Produkte zu Spar-Preisen. Auch technisch ist der Nahversorger mit 100% LED-Beleuchtung auf dem neuesten Stand.

Extralange Öffnungszeiten

Ein Team von 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, darunter auch ein Lehrling, kümmert sich am neuen Standort um die Anliegen und Wünsche der Kundinnen und Kunden. Der Supermarkt ist Montag bis Freitag von 07.00 bis 19.15 Uhr und am Samstag von 07.15 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Mag. Fritz Poppmeier übernimmt mit 1. 1. 2021 und nach dem altersbedingten Ausscheiden von Dr. Drexel den Spar-Vorstandsvorsitz.
Handel
26.06.2020

Zwei langjährige Vorstandsmitglieder des Spar-Konzerns, der Vorsitzende Dr. Gerhard Drexel und Mag. Rudolf Staudinger, werden nach Erreichen des 65. Lebensjahres mit Ende 2020 aus dem Vorstand ...

Ab 25. Juni kann man sich mit dem Gutscheinheft bis zu 280 Euro ersparen - die Auflage ist allerdings begrenzt.
Handel
19.06.2020

Im Top-Ausflugsziele-Gutscheinheft stecken 24 Ausflugsideen in Niederösterreich und eine mögliche Ersparnis von 280.- Euro. Das ist nicht nur perfekt für den Urlaub zuhause, sondern hilft auch den ...

Mag. Christoph Holzer (Geschäftsführer Spar Steiermark & Südburgenland), Daniela Wimmer und Günther Eibel (beide Firma E&P UCO-Recycling) zeigen wie bequem man Altspeiseöl im Supermarkt nachhaltig entsorgen kann. Bei 45 steirischen Spar-Standorten ist mittlerweile ein Altspeiseöl-Sammelautomat zu finden.
Thema
19.06.2020

Millionen Liter Altspeiseöl aus Haushalten landen jährlich im Abfluss und der Kanalisation. Spar hilft mit, den an sich wertvollen Rohstoff im Kreislauf zu halten und stellt seinen Kundinnen und ...

Über 1600 Mitarbeitende von Spar und Uniqa hatten seit Jahresbeginn Schritte und Müll gesammelt. So hielten sie sich selbst und die Natur fit. Für das erreichte Ziel von 100 Mio. Schritten beim Joggen, Wandern oder Walken spendeten Spar und Uniqa 10.000 Euro für die Naturschutzarbeit des WWF Österreich.
Thema
19.06.2020

Seit Jahresbeginn haben Spar und Uniqa ihre Mitarbeitenden gemeinsam zum „Ploggen“ aufgerufen – joggen und Müll einsammeln. Über 1.600 Menschen haben mitgemacht, in der „Spar Health Coach“-App ...

Mit dem Kauf der Hotelbox können Spar-Kunden der heimischen Hotellerie helfen und gleichzeitig Gutes tun.
Thema
16.06.2020

Viele Familien werden heuer Urlaub in Österreich machen. Mit dem Kauf von Hotelbox-Gutscheinen bei Interspar konnten Kunden nicht nur Urlaubsschnäppchen ergattern, sondern auch Gutes tun. Denn zu ...

Werbung