Direkt zum Inhalt
Neue Fronten mit anderen "Waffen": Das "Internet der Dinge" erfordert neue Strategien

Neues Schlachtfeld: Internet

05.09.2016

Das „Internet der Dinge“ eröffnet neue Geschäftsmöglichkeiten in Milliardenhöhe. Doch viele Führungskräfte sind noch unsicher, was wann und wie zu passieren hat.

Bei der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES), einem der weltweit wichtigsten Events für die IT-Branche in Las Vegas, haben einige Hersteller Anwendungen aus der Welt des „Internet der Dinge“ („Internet of Things“ – IoT) gezeigt: eine Waschmaschine, die selbst das Waschmittel nachbestellt, und ein Kühlschrank mit eingebauter Kamera, die man von unterwegs aktivieren kann.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
17.06.2019

WKW-Trefelik zu Berichten über Amazon: "Die Regeln sind einzuhalten!" Und an die Konsumenten: Jeder Klick kann zu Steuervermeidung und fragwürdigen Arbeitsbedingungen führen

Madlberger
05.03.2019

Wie kann sich Österreichs Konsumgüter-Groß- und Einzelhandel im Verdrängungswettbewerb mit Digitalmonster Amazon und einer Armada global agierender Onlinehändler behaupten?  Durch den Aufbau eines ...

Thema
19.02.2019

Der filialisierte Einzelhandel reagiert auf Amazon & Co: Nachdem der Onlineanteil in einzelnen Branchen schon ein Drittel des Marktvolumens erreicht hat, ist die Expansion im stationären ...

Im Zuge der Handelsmesse "NRF Big Show" in New York trat der Handelsverband der Federation of International Retail Associations (FIRA) bei.
Thema
21.01.2019

Der österreichische Handelsverband schließt sich mit seinem Beitritt zur Federation of International Retail Associations (FIRA) einem weltweiten Dachverband für den Handel mit Mitgliedern aus 25 ...

Der Handelsverband hat gegen Amazon erstmals eine Beschwerde bei der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) eingelegt
Handel
10.12.2018

Der Handelsverband hat angesichts der Dominanz und einiger fragwürdiger Geschäftsbedingungen von Amazon erstmals eine Beschwerde bei der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) eingelegt, mit dem Ziel für ...

Werbung