Direkt zum Inhalt
Nila McCallum übernimmt Anfang Februar 2017 die Leitung des Shopping-Centers Q19

Nila McCallum neue Center-Managerin im Q19

30.01.2017

Mit 1. Februar 2017 übernimmt Nila McCallum - als Nachfolgerin von Marie-Theres Skribanowitz, die in Mutterschutz geht - die Leitung des Shopping-Centers Q19 in Wien-Döbling. 

Nila McCallum (36) blickt auf eine internationale Handelskarriere zurück. Die gebürtige Deutsche ist in Kanada aufgewachsen und seit 2006 im Shopping-Center-Bereich tätig, davon mehrere Jahre in Kanada sowie in Deutschland. Zuletzt war McCallum als Center-Managerin in Rostock aktiv. Seit November 2016 hat sich Nila McCallum in die operativen Belange des Q19 eingearbeitet und übernimmt nun per 1. Februar 2017 von Marie-Theres Skribanowitz die Agenden als Center-Managerin.

Marie-Theres Skribanowitz verabschiedet sich per Ende Jänner 2017 in die Babypause. Der Erfolg des Q19 ist von Beginn an mit Skribanowitz verknüpft: Seit der Eröffnung des Centers im Jahr 2005 ist sie dort aktiv, zunächst als Marketing-Leiterin, 2010 wurde sie zur Center-Managerin berufen. SES bedankt sich bei Marie-Theres Skribanowitz für ihr besonderes Engagement im Q19 und wünscht ihr alles Gute und viel Freude für den neuen Lebensabschnitt.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Die Weberzeile ist eines der gelungensten Shopping Center des Marktführers SES.
Handel
15.03.2016

Die Betreiber der Shopping Center sehen einer oftmals zwiespältigen Zukunft entgegen: Auf der einen Seite kann man hohe Umsätze erzielen, auf der anderen Seite sind die Aussichten nicht immer ...

Bei der Eröffnung: (v. l. n. r.) Marcus Wild (SES-Geschäftsführungsvorsitzender), Markus Kaser (Geschäftsführer Interspar Österreich), Stephan Kalteis (huma eleven Center-Manager) und Lars Johannsen (Geschäftsführer Jost Hurler Unternehmensgruppe München)
Handel
03.03.2016

Am 3. März 2016 eröffnete das neue Shopping-Center huma eleven in Wien-Simmering, und damit auch der neue 4200 Quadratmeter große Interspar, der als erster seiner Art offiziell über eine Sushi-Bar ...

Spar Österreich hatte 2015 einen Brutto-Verkaufsumsatz von 6,10 Mrd. Euro.
Handel
25.02.2016

Jedes Jahr Ende Feber veröffentlicht der Spar Konzern die aktuellen Zahlen des Unternehmens und auch 2015 war der Salzburger Familienkonzern Wachstumsführer im Vollsortiment.

Marcus Wild, Geschäftsführungsvorsitzender SES, Sozialminister Rudolf Hundstorfer, Innenminister Johanna Mikl-Leitner, Wr. Neustädter Bürgermeister Klaus Schneeberger, Center-Manager Christian Stagl (v. l.) bei der Eröffnung des Fischapark.
Aktuell
16.10.2015

Ein „Golden Opening“ mit 2500 Gästen und viel Prominenz ging am Donnerstag, dem 15. Oktober, in Wiener Neustadt über die Bühne.

Gemeinsam mit der Stadt Wien entwickelt SES in der Seestadt Aspern eine "gemanagte Einkaufsstraße".
Aktuell
12.10.2015

Mit einer Reihe neuer Projekte in Italien, Slowenien, Kroatien und am Heimmarkt Österreich hat sich SES Spar European Shoppingcenters auf der Expo Real 2015 in München präsentiert. Der ...

Werbung