Direkt zum Inhalt

Norderd Vodka

13.08.2018

Regional, pur und biologisch – das sind die Maßstäbe, denen sich die Nørderd-Produzenten seit mittlerweile 10 Jahren verschrieben haben.

Norderd Gründungsvater Johann Ackerl hat sein Leben nach zwei Dingen gerichtet: nach seiner Heimat und dem Einklang mit der Natur. Das spiegelt sich in den drei Vodka-Sorten Erdäpfel, Roggen und Äpfel wider. Die drei hochprozentigen Getränke, enthalten nicht außer das jeweilige Grundprodukt, die direkt aus dem Waldviertel kommen. Gebrannt wird nørderd in einer kleinen Brennerei im benachbarten Weinviertel in der Nähe von Laa/Thaya, hergestellt nach höchsten Bio-Vorschriften, ohne Zugabe von Geschmacksverstärkern oder anderen Zusätzen, dass macht auch geschmacklich den Unterschied zu den Mitbewerbern auf dem Markt aus.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

So einfach geht’s: Neue oder mitgebrachte Originalflasche bereithalten, Code auf der Rückseite der Flasche scannen, Flasche unter dem gewünschten Zapfhahn platzieren, Startknöpf drücken, abfüllen und Falsche verschließen.
Thema
08.01.2020

Dem Klima und der Umwelt zuliebe wird bei Interspar unnötiger Plastikverpackung konsequent der Kampf angesagt. Aktuell testet Interspar in zwei Hypermärkten in Wien und Salzburg eine Abfüllstation ...

Landesrat DI Dr. Josef Schwaiger, Interspar Österreich Geschäftsführer Mag. Markus Kaser und Bio-Bauer Johann Winklhofer freuen sich über die Vorzeigeinitiative „SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat“ bei Interspar.
Handel
07.01.2020

In den Interspar-Hypermärkten im Land Salzburg finden Kundinnen und Kunden in den Regalen 502 lokale Produkte aus der direkten Umgebung der Märkte. Darüber hinaus führt Interspar in Salzburg etwa ...

Markenartikel
07.01.2020

Mautner Markhof hebt das Trendprodukt Apfelessig mit seiner Produktinnovation auf ein neues Level: zum ersten Mal ist österreichischer Bio Apfelessig mit Essigmutter im Lebensmitteleinzelhandel ...

Industrie
06.11.2019

Was vor 30 Jahren mit der Entscheidung begann der Leidenschaft zu folgen, ist heute eines der führenden und sicher innovativsten Sekthäuser Österreichs. Um dem Wachstum weit über die eigenen ...

Markenartikel
24.10.2019

Tchibo hat jetzt die Antwort für alle, die Kaffee mit gutem Gewissen und vollem Genuss trinken möchten: Der neue Bio Kaffee aus Äthiopien stammt zu 100 Prozent aus ökologischem Anbau und ist zudem ...

Werbung