Direkt zum Inhalt

Obst- und Gemüsegroßhändler Kain in Konkurs

28.07.2004

Über das Vermögen der Johann Kain GmbH & Co KG und deren Gesellschafterin Johann Kain GmbH mit Sitz in Hörsching (Bez. Linz-Land) wurde das Konkursverfahren eröffnet. Wie der Kreditschutzverband von 1870 (KSV) in einer Presseaussendung mitteilte, belaufen sich die Verbindlichkeiten auf 5,86 Mio. und die Aktiva auf 3,06 Mio. Euro.

Das Unternehmen betreibt Großhandel mit Obst und Gemüse und erwirtschafte 75 Prozent des Umsatzes mit großen Handelsketten, so der KSV. In den knappen Aufschlägen habe man die gestiegenen Kosten nicht mehr unterbringen können. Zudem würden einem Mitarbeiter Schäden durch Veruntreuungshandlungen vorgeworfen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Hofer erhält das begehrte Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung: Dieter Kaiserseder, Geschäftsführer Finanzen und Verwaltung Hofer KG (3. v.l.), Hofer-Mitarbeiterin Lena Schmatzer (Mitte) und Veronica Badics (Leiterin Human Resources HOFER KG, 5. v.l.) mit den Experten des Netzwerks für betriebliche Gesundheitsförderung.
Handel
14.02.2018

Hofer sorgt mit zahlreichen Angeboten für einen bewussten Lebensstil seiner Mitarbeiter. Für seine Bemühungen ist der Diskonter jetzt mit dem Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung ...

Markenartikel
14.02.2018

Der heimische Teeanbieter Milford begleitet seine neue „100-Prozent-Natürlich“-Teelinie aktuell mit einer  besonderen Sales Promo.

Markenartikel
14.02.2018

2018 präsentiert der Schokoladenspezialist nicht nur eine neue Produktlinie, sondern auch einen neuen Markenauftritt.

Madlberger
13.02.2018

Theodor Thanners neuestes Projekt  “Code of Conduct“ wärmt den “Wohlverhaltenskatalog“ aus dem Jahr 1977 auf, verheißt Rewe, Spar und Hofer viel Unbill, indem er die Handelsmarken auf ihre ...

Der Zusammenschluss der Kaufhaus-Rivalen Karstadt und Kaufhof ist derzeit vom Tisch
International
12.02.2018

Der Traum des Karstadt-Eigentümers René Benko vom großen deutschen Warenhauskonzern ist erst einmal geplatzt. Karstadt und Kaufhof werden auch in Zukunft getrennte Wege gehen.

Werbung