Direkt zum Inhalt

Ottakringer ist „Brauerei des Jahres 2018“

10.10.2018

Bei der „Austrian Beer Challenge 2018“ in Baden räumte die Ottakringer Brauerei nicht nur dreimal Gold, einmal Silber und einmal Bronze ab, sondern wurde auch zur „Brauerei des Jahres“ gekürt.

Mehr als 12 großartige Biere, viel Kreativität und eine ordentliche Portion urbane Lebensfreude: so sehen die wichtigsten Zutaten für unseren Erfolg aus“, erklärt Matthias Ortner, Geschäftsführer der Ottakringer Brauerei den mehrfachen Sieg bei der „Austrian Beer Challenge 2018“. Auf der jährlichen Staatsmeisterschaft der Brauereien und Heimbrauer konnte das Unternehmen erneut viel abräumen. Die Leistung von drei Goldmedaillen 2017  wurde dieses Jahr mit einer zusätzlichen Silber und einer Bronzemedaille übertroffen. Außerdem wurde der heimische Betrieb erneut zur besten und erfolgreichsten Brauerei gekürt. Die Jury, bestehend aus 60 internationalen Mitgliedern begründete diesen Titel damit, dass Ottakringer heuer die meisten Prämierungen erhielt, sowie der Ausnahmestellung durch die Errungenschaften der letzten Jahre.

Insgesamt wurden die Gewinner der 17 Kategorien aus 623 eingereichten Bieren (280 Brauereibiere, 343 Hobbybrauerbiere) ermittelt. Der Wettbewerb selbst musste, auf Grund seiner Zertifizierung ebenfalls bestimmte Anforderungen erfüllen: Die volle Transparenz der Bewertungskriterien und das Sicherstellen eines unabhängigen Juryprozesses, sowie die Bewahrung der Vielfalt der traditionellen europäischen Bierkulturen, unter besonderer Berücksichtigung lokaler, regionaler und nationaler Brau- und Bierstile ist ebenfalls Teil des Kriterienkataloges.

Die Ottakringer Sieger:

  • Ottakringer GoldFassl Spezial 1. Platz Kategorie: Export und Festbiere
  • Ottakringer Helles 2. Platz Kategorie: Leichte Lagerbiere und Münchner Helle
  • Ottakringer Brauwerk Blond 1. Platz Kategorie: belgische Ales
  • Ottakringer Brauwerk Session IPA 1. Platz Kategorie: IPAs
  • Ottakringer Brauwerk Porter 3. Platz Kategorie: Stouts & Porter
Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Insgesamt 4 Hirter-Biere wurden von der DLG e. V. mit Gold ausgezeichnet worden
Industrie
24.05.2018

Die Leidenschaft  bei Hirter trägt Früchte: Im Geschäftsjahr 2017 erhöhte sich der Umsatz der Kärntner Brauerei auf 32,2 Prozent. Bereits 19 Prozent des Umsatzes macht das Unternehmen im Ausland ...

v.l.n.r. Roswitha Krebühl (Betriebskontrolle und Labor), Raimund Linzer (Braumeister), Nikolaus Riegler (Geschäftsführer) und Mario Donner (Leitung Marketing) in der Hirter Bierathek mit den prämierten Bieren
Industrie
22.05.2018

Hirter konnte 2017 nicht nur den Umsatz steigern, auch was den Exportanteil betrifft ist die österreichische Brauerei auf den Weg nach Oben. Der Fokus auf Regionalität und Nachhaltigkeit verhilft ...

Industrie
25.04.2018

Die Getränkegruppe Ottakringer hat im Vorjahr ein Rekordergebnis erwirtschaftet. Der Gewinn wird allerdings durch den Verkauf des ungarischen Sorgenkinds Pecsi belastet.

Markenartikel
19.03.2018

Die Kraft des Wildshuter Urgetreides findet man ab sofort auch im Stiegl-Paracelsus Bio-Zwickl.

Markenartikel
19.02.2018

Als Antwort auf die starke Nachfrage präsentiert die Privatbrauerei neue Gebinde- und Verpackungseinheiten.

Werbung