Direkt zum Inhalt
Der neue Penny-Markt in Eggendorf, mit rund 550 Quadratmetern Verkaufsfläche.

Penny-Markt in Eggendorf eröffnet

03.08.2015

Am 30. Juli 2015 feierte Penny in Eggendorf (Niederösterreich) die Eröffnung der neuen Penny-Filiale. Durch das moderne, ressourcenschonende Ladenbaukonzept leistet der Markt neben seiner Funktion als Nahversorger auch einen wertvollen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz.

Penny-Geschäftsführerin Brigitte Brunner sagt: „Mit diesem neuen Penny-Markt können die Eggendorfer den kleinen, schnellen und unkomplizierten täglichen Einkauf genauso perfekt erledigen wie den großen Wochenendeinkauf – dank eines intelligent und straff zusammengestellten Sortiments finden unsere Kunden also genau das, was man braucht, und das natürlich zu einem sensationell guten Preis.“ Der neue Markt überzeugt aber nicht nur durch eine vielfältige Produktpalette, sondern auch mit den hohen Energieeffizienz-Standards bei Bau und Betrieb des Standorts.

Sieben neue Arbeitsplätze
„Nachhaltiges Denken und Umweltschutz sind uns bei Penny ein großes Anliegen, daher setzen wir beim Ladenbau ganz bewusst auf modernste Energieeffizienzmaßnahmen“, erklärt Penny-Geschäftsführer Dietmar Stelzl. „Außerdem freut es uns sehr, dass wir mit dem neuen Markt sieben Mitarbeitern – davon einem Fleischhauer – einen sicheren Arbeitsplatz bieten können“, so Stelzl abschließend. Auf insgesamt 550 Quadratmetern finden die Kunden eine umfangreiche Produktpalette, darunter auch mehrmals täglich ofenfrisches Brot und Gebäck. Breite Gänge und eine weiträumige Kassenzone gewährleisten beim Einkauf eine angenehme Bewegungsfreiheit, und ein modernes Inneneinrichtungsdesign mit innovativer Querregalierung erlaubt eine einfache Orientierung innerhalb des Marktes. Optisches Highlight der Filiale ist die moderne Außenfassade. Für den bequemen Einkauf stehen darüber hinaus rund 40 Gratis-Kundenparkplätze zur Verfügung.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

orstände der REWE International AG Marcel Haraszti und Michael Jäger bei der Vorstellung der Initiative Raus aus Plastik
Handel
12.11.2018

Billa, Merkur, Penny und Adeg starten eine großangelegte Initiative für umweltfreundliche Verpackungen. Bis 2019 soll das gesamte Bio Obst und Gemüse-Sortiment lose oder umweltfreundlich verpackt ...

Handel
08.10.2018

Wie kann man Konsumenten eine bewusste Ernährung, die körperliches Wohlbefinden mit Genuss verbindet, näherbringen? Das war die zentrale Frage des Rewe Stakeholder Forums 2018. Vorschläge zu dem ...

Handel
01.10.2018

Die Kunden an den Kassen von Billa, Merkur, Penny und Bipa können in Österreich mittels „Aufrunden“ direkt an Projekte der Caritas spenden. Jetzt feiert das österreichweite Spendenprojekt den ...

Gruppenfoto der Lehrlinge anlässlich des 10-jährigen Bestehens der REWE Group Karriereschmiede
Handel
23.07.2018

Beim diesjährigen Persönlichkeitsseminar läutete die Rewe International AG das Jubiläumsjahr zum zehnjährigen Bestehen der konzerneigenen Karriereschmiede ein. Bei dem traditionellen Seminar der ...

Die Billa-Filiale Perfektastraße ausgestattet mit Photovoltaikanlage auf dem Dach
Handel
18.07.2018

Die Rewe international AG ist ein Vorbild in Sachen Stromsparen. Mit der 100-prozentigen Umstellung auf erneuerbare Energien hat der Handelskonzern das Klimaziel 2030 der österreichischen ...

Werbung