Direkt zum Inhalt
Mittels gestalteter Fassaden wird der neue Auftritt von Penny in Szene gesetzt.

Penny mit neuem Markenauftritt

14.10.2019

Im Lebensmitteleinzelhandel wollen KonsumentInnen nach wie vor direkt im Geschäft einkaufen, wie eine Studie des Handelsverbandes zeigt*. Die Gestaltung dieses persönlichen Einkaufserlebnisses hat der österreichische Marken-Diskonter beim „Facelift“ in den Fokus gestellt. Unter dem Motto „So einfach ist mein Penny“ wurden der optische Relaunch mit ansprechendem Ladendesign sowie Optimierungen bei Brot und Gebäck aus Österreich, frischem Obst und Gemüse oder dem für den Diskont einmaligen Fleischer-Service umgesetzt.

Der Penny-Fleischhauer ist ein neues Service für die Kunden.
Ralf Teschmit, Geschäftsführung Penny

Der neue Markenauftritt steht ganz im Zeichen von mehr Regionalität. Mit mehr als 400 unterschiedlichen Produkten der regionalen Eigenmarke „Ich bin Österreich“ widmet Penny seine Regale heimischen Produzenten. Ralf Teschmit, Geschäftsführung Penny, erklärt dazu: „Wir wissen, was unseren KundInnen bei ihrem täglichen Einkauf wichtig ist. Deshalb haben wir Frische und Regionalität noch weiter in den Fokus gerückt.“ So stammen ofenfrisches Brot und Gebäck seit Anfang Mai zu 100 Prozent von österreichischen Bäckern. Hauptlieferant ist hier die österreichische Traditionsbäckerei Anker. Bis Ende 2019 wird in allen Penny Filialen speziell der Snack-Bereich um neue, süße und pikante, Schmankerl erweitert.

Penny ist Vorreiter am österreichischen Diskontmarkt

Als einziger heimischer Diskonter bietet Penny in über 200 Filialen ein ganz besonderes Service: Ausgebildete Fleischhauer verarbeiten frisches Fleisch von regionalen Bauernhöfen und stehen den KundInnen von Montag bis Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr bei ihrer Fleischwahl zur Seite. Besonders beliebt sind auch hier die „Ich bin Österreich“ Produkte, die auf Wunsch vom Fleischer vor Ort portioniert und vorbereitet werden.

Hörbar. Sichtbar. Erlebbar. – einfach Penny.

Der neue Auftritt von Penny ist direkt in den Filialen erlebbar. Mittels gestalteter Fassaden, die Fotos des Penny Fleischhauers zeigen, wird das einzigartige Fleischer-Service in Szene gesetzt. Einheitliche Leitsysteme und das freundliche, helle Ladendesign sorgen für ein übersichtliches und angenehmes Einkaufserlebnis. „So ist er, mein Penny – und Punkt.“ - unter diesem Motto verdeutlicht der Marken-Diskonter auch via TV und Hörfunk den idealen Mix aus persönlichem Service, regionalem Angebot und bester Qualität. „Wir schaffen Vorteile für jeden einzelnen Kunden und setzen neue Qualitätsstandards am heimischen Diskont-Markt“, bekräftigt Ralf Teschmit.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Mario Märzinger verstärkt Ralf Teschmit in der Penny-Geschäftsführung und ist für Marketing, Controlling, Organisation, Strategie und Projektmanagement zuständig.
Personalia
22.07.2020

Seit 20. Juli 2020 wird die Geschäftsführung des Markendiskonters wieder von einem Duo geführt: Mario Märzinger tritt an die Seite von Ralf Teschmit

Handel
22.07.2020

Für den täglich frischen Einkauf eröffnete am 16. Juli der neue Penny Markt in Stegersbach auf einer Verkaufsfläche von 735m2. In der modernisierten Filiale wählen Penny KundInnen ihre Einkäufe ...

Handel
21.07.2020

Für den täglich frischen Einkauf eröffnete der neue Penny Markt in Graz am 9. Juli auf einer Verkaufsfläche von rund 655 m2. In der modernisierten Filiale wählen Penny KundInnen ihre Einkäufe ...

Penny Geschäftsführer Ralf Teschmit, MediaBrothers Geschäftsführer Armin Rogl und Penny Marketingleiter Harald Mayer.
Handel
21.07.2020

Die Wiener Agentur MediaBrothers übernimmt mit Juli die Betreuung der Social Media Kanäle des Markendiskonters. Im Fokus der Zusammenarbeit steht zunächst der Launch des Penny Instagram Accounts ...

Neben Burgerpatties finden sich unter dem Label "Butchers" auch Kotletts, Cevapcici, Schopf und R-Steaks.
Handelsmarken
24.06.2020

Neu im Penny Sortiment erhältlich ist die Grillmarke „Butchers“. Die exklusive Eigenmarke überzeugt nicht nur mit Geschmack, sondern auch mit Vielfalt: Von Kotelett, Schopf und R-Steaks bis hin zu ...

Werbung