Direkt zum Inhalt
Penny investiert insgesamt 4,5 Mio. Euro in das Grazer Filialnetz.

Penny startet Offensive in Graz

04.08.2020

Mehr als 300 Märkte hat Penny aktuell in ganz Österreich. In der Steiermark ist der Marken-Diskonter mit 42 Filialen präsent. Jetzt baut Penny sein Filialnetz in Graz aus: Durch eine Neueröffnung und zwei Markterweiterungen investiert Penny knapp 4,5 Million € in die Graz-Offensive und schafft 16 neue Arbeitsplätze in der Region.

Nachdem im Juni der Penny Markt in der Straßganger Straße 149 erfolgreich neu eröffnet wurde und die Grazer KundInnen im Südwesten auf einer Verkaufsfläche von knapp 700m2 mit einer großen Auswahl an Marken- und Eigenmarkenprodukten zum besten Preis-Leistungsverhältnis versorgt, folgte im Juli die Wiedereröffnung des Penny Markts in der Kapellenstraße 45. Neben einer Vergrößerung der Verkaufsfläche wurden zudem die Innenbereiche komplett saniert.

Ein weiterer revitalisierter Penny Markt ergänzt ab Herbst das Grazer Filialnetz des Markendiskonters. In der Liebenauer Hauptstraße 139 wird eine bestehende Filiale zurzeit erweitert und modernisiert. Ab 1. Oktober bietet Penny somit seinen Grazer KundInnen in insgesamt acht Märkten das besondere Diskonter-Einkaufserlebnis inklusive des persönlichen Service des Penny Fleischhauers. Bei Gebäck und Brot setzt der Markendiskonter auf heimische Bäcker. Produkte der Eigenmarke „Ich bin Österreich“ kommen direkt von regionalen Betrieben.

„Penny erobert Graz. Mit der Neueröffnung sowie den beiden erweiterten Märkten investieren wir knapp 4,5 Million € in das Grazer Filialnetz und erhalten damit nicht nur zahlreiche Mitarbeiter, sondern schaffen auch 16 neue Arbeitsplätze inklusive zwei Lehrstellen. Wir sehen großes Potenzial in der steirischen Hauptstadt“, erklärt Ralf Teschmit, Penny  Geschäftsführer, und betont weiter: „Wir sind laufend auf der Suche nach geeigneten Flächen, um unser Marktnetz weiter auszubauen.“

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
21.07.2020

Für den täglich frischen Einkauf eröffnete der neue Penny Markt in Graz am 9. Juli auf einer Verkaufsfläche von rund 655 m2. In der modernisierten Filiale wählen Penny KundInnen ihre Einkäufe ...

Penny Geschäftsführer Ralf Teschmit, MediaBrothers Geschäftsführer Armin Rogl und Penny Marketingleiter Harald Mayer.
Handel
21.07.2020

Die Wiener Agentur MediaBrothers übernimmt mit Juli die Betreuung der Social Media Kanäle des Markendiskonters. Im Fokus der Zusammenarbeit steht zunächst der Launch des Penny Instagram Accounts ...

Neben Burgerpatties finden sich unter dem Label "Butchers" auch Kotletts, Cevapcici, Schopf und R-Steaks.
Handelsmarken
24.06.2020

Neu im Penny Sortiment erhältlich ist die Grillmarke „Butchers“. Die exklusive Eigenmarke überzeugt nicht nur mit Geschmack, sondern auch mit Vielfalt: Von Kotelett, Schopf und R-Steaks bis hin zu ...

Wo immer möglich arbeitet Penny mit regionalen Lieferanten zusammen. Für Obst und Gemüse herrscht zudem "Flugverbot".
Handel
17.06.2020

Der Markendiskonter bietet mit der Eigenmarke „Ich bin Österreich“ eine große Auswahl an regionalen Produkten zum besten Preis und unterstützt damit heimische Produzenten.

Penny sucht derzeit noch in ganz Österreich Lehrlinge für die Berufe Einzelhandelskaufmann und Fleischverkäufer.
Handel
16.06.2020

Jedes Jahr wird die Penny Familie mit jungen Talenten verstärkt, hat die Ausbildung von Lehrlingen doch Tradition beim Markendiskonter: Bereits seit 2005 werden österreichweit Lehrlinge in zwei ...

Werbung