Direkt zum Inhalt
Penny sucht derzeit noch in ganz Österreich Lehrlinge für die Berufe Einzelhandelskaufmann und Fleischverkäufer.

Penny sucht noch Lehrlinge

16.06.2020

Jedes Jahr wird die Penny Familie mit jungen Talenten verstärkt, hat die Ausbildung von Lehrlingen doch Tradition beim Markendiskonter: Bereits seit 2005 werden österreichweit Lehrlinge in zwei verschiedenen Berufen ausgebildet. Aktuell gibt es in den österreichischen Penny Märkten 124 Lehrlinge. Für heuer sucht Penny noch Lehrlinge in den Bereichen Einzelhandelskaufmann/frau und Fleischverkäufer/in.

Neben der fundierten Berufsausbildung erhalten die Lehrlinge des Markendiskonters ein überdurchschnittliches Gehalt, Prämien bis zu 1.715 Euro, eine persönliche Lehrlingsbetreuung und die Möglichkeit eines Auslandspraktikums. Die Penny Lehrlingsacademy und die Willkommenswoche unterstützen die Lehrlinge zudem beim Knüpfen erster Kontakte und bei der Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung. Für die besten Lehrlinge gibt es zudem etwas ganz Besonderes: die Bezahlung des B-Führerscheins.

„Für Penny ist die qualitätsvolle Ausbildung unserer Lehrlinge eine wichtige Zukunftsinvestition. Daher legen wir größten Wert auf persönliche Betreuung in einem tollen Team, individuelle Aufstiegsmöglichkeiten und zusätzliche Anreize wie Prämien und Auslandspraktika“, so Geschäftsführer Ralf Teschmit über die Lehre bei Penny.

Jetzt bewerben

Auch dieses Jahr bietet der Markendiskonter motivierten jungen Menschen wieder die Chance beruflich durchzustarten. Ob Einzelhandelskaufmann/frau oder Fleischverkäufer/in – Lehrlinge werden in Penny Märkten in ganz Österreich gesucht. Alle Informationen zu den ausgeschriebenen Positionen, zum Bewerbungsprozess und zu Penny sind zu finden unter lehre.penny.at.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Wer sich für Lebensmittel interessiert, Freude am Kontakt mit Menschen hat und Wert auf einen sicheren Arbeitsplatz legt, für den ist eine Lehrlingsausbildung bei Spar genau das Richtige.
Handel
13.05.2020

Spar, der größte private österreichische Lehrlingsausbildner, setzt in Zeiten der Krise ein starkes Zeichen für die Jugend: Für das kommende Lehrjahr, das im Sommer beginnt, bietet Spar 100 ...

In den Verteilerzentren ist genügend Ware, auch die Belieferung der Filialen klappt. Für die letzten Meter ins Regal sucht Rewe dringend Mitarbeiter - und die anderen großen LEH-Ketten detto. Spar versucht, die Mitarbeiter der nun geschlossenen Sportartikel-Tochter Hervis an die Regale in den Lebensmittelgeschäften umzuleiten.
Handel
16.03.2020

Nicht zuletzt durch die Schließung der Lokale ist der private Bedarf nach Lebensmitteln um geschätzte 20-30 Prozent gestiegen. Die Ware wäre da - jetzt fehlen helfende Hände, um die Mehrarbeit zu ...

2.500 Schülerinnen und Schüler nahmen dieses Jahr an den Interspar -Lehrlingsevents teil. Die Interspar-Lehrlinge fungierten dabei als Markenbotschafter.
Handel
11.02.2020

Über insgesamt sieben Lehrberufe sowie verschiedene Karrieremöglichkeiten bei Interspar informierten sich mehr als 2.500 Schülerinnen und Schüler bei den diesjährigen Interspar-Lehrlingsevents in ...

Handel
10.02.2020

Die Penny Familie sucht ab sofort nach motivierten MitarbeiterInnen um die Filialteams in Wien zu verstärken. Vielfältige Positionen innerhalb des Markendiskonters sind zu besetzen und warten mit ...

Handel
08.01.2020

Penny KundInnen können ab sofort täglich einen von 160.000 Markenpreisen gewinnen – darunter Produkte von Lindt, Jacobs, AEG, Waldquelle, Persil oder Teekanne sowie der Eigenmarken „Ich bin ...

Werbung