Direkt zum Inhalt

PepsiCo stimmt Kauf von Punica zu

04.05.2005

PepsiCo gab bekannt, dass es der Übernahme der Punica Getränke GmbH, einem führenden deutschen Hersteller von Fruchtsäften und Fruchtgetränken, zugestimmt hat; Punica wird übernommen von Sunny Delight Beverages Co., einem Portfolio-Unternehmen von J.W. Childs Associates, L.P.

Die Übernahme wird direkt das Portfolio von PepsiCo Deutschland im Bereich Getränke erweitern und stärken; das Unternehmen kommt dadurch in führende Positionen in mehreren Fruchtsaft-Kategorien. Das Fruchsaft-Geschäft von PepsiCo im kontinentalen Europa wird sich dramatisch ausweiten; zu PepsiCo gehören gegenwärtig Markenprodukte wie Tropicana und mehrere dazu gehörende Marken. Der Kauf wird Deutschland als einen der grössten Fruchtsaft- und Fruchtgetränke-Märkte von PepsiCo im kontinentalen Europa etablieren.

Die Marke Punica, bekannt durch die "Punica-Oase" und den Slogan "Mehr Frucht, weniger Durst" ist praktisch jedem Haushalt in Deutschland bekannt und kommt bei Kindern wie Erwachsenen gut an. Punicas Produkt-Portfolio adressiert einen ganzen Bereich von Bedürfnissen der Endverbraucher in drei Getränke-Segmenten: Fruchtnektare und Fruchtgetränke, Tee und Fruchtsaftmischungen und Schorlen (Fruchtsäfte mit Sprudelwasser).

"Punica repräsentiert eine aussergewöhnliche Marke und ein aussergewöhnliches Team; beides zusammen wird unser Getränke-Portfolio in mehreren schnell wachsenden Industrie-Segmenten stärken," meint Michael D. White, Vorsitzender und CEO von PepsiCo International. "Diese Investition ist ein wichtiger Teil unserer fortlaufenden Anstrengungen, dem Verbraucher eine grosse Auswahl an Getränken zu offerieren. Es reflektiert auch unseren anhaltenden Optimismus über Wachstumsaussichten für PepsiCo in Deutschland und überall in Europa."

Website: http://www.pepsico.com

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Buchtipp
11.08.2020

Anleitung zum visionären Leben

Matthias Horx, einer der einflußreichsten Trend- und Zukunftsforscher, fasst in 15 ½ Regeln zusammen, wie wir uns auf ...

Über 3.250 m² pures Shopping-Vergnügen im neuen Interspar-Hypermarkt in Bregenz.
Handel
10.08.2020

Der von Grund auf erneuerte Interspar-Hypermarkt in Bregenz-Vorkloster öffnet am Dienstag, 11. August seine Tore. In dem rundum modernisierten Standort finden Kundinnen und Kunden alles, was sie ...

In der Interspar-Bäckerei können sich die Kids eigene Kunstwerke backen.
Handel
10.08.2020

39 Kinder von Spar-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern sowie Einzelhändlerinnen und Einzelhändlern haben auch im heurigen Sommer die Gelegenheit, zwei Woche lang Spiel, Spannung und viel Spaß zu ...

Alle während der Aktionswoche gemachten Spenden werden von Lidl Österreich verdoppelt.
Handel
07.08.2020

Ab 10. August startet Lidl Österreich gemeinsam mit dem Verband der österreichischen Tafeln eine Tafel-Sammelwoche. Lidl-Kunden können mit dem Kauf von Lebensmitteln und Hygieneprodukten ...

Industrie
07.08.2020

Das Wiener Start-up Rebel Meat ist ab sofort in allen 12 Metro Filialen in ganz Österreich gelistet. Bereits seit Mai sind die fleischreduzierten Bio Burger Patties in 3 Metro Filialen (Vösendorf ...

Werbung