Direkt zum Inhalt

Personalia

02.10.2002

Adeg. Roland Stübing (41) wurde vom Aufsichtsrat der Adeg Österreich AG per 1. Oktober 2002 in den Vorstand berufen. Der aus Deutschland stammende Einzelhandels-Spezialist wird unter anderem für den Bereich Einzelhandel verantwortlich zeichnen. Der Vorstand der Adeg Österreich AG setzt sich nunmehr aus Dkfm. Hans-Georg Maier, Hans Mohler, Hubert Pfenninger und Roland Stübing zusammen.

Berglandmilch. Die beiden Geschäftsführer der Berglandmilch, Dr. Josef Schwaiger und Ing. Hans Tremesberger, werden mit Jahresende aus dem Vorstand und der operativen Geschäftsführung des Unternehmens ausscheiden. Neuer Geschäftsführer des größten heimischen Milchverarbeiters mit Sitz in Linz wird ab 1. Jänner 2003 Dipl.-Ing. Josef Braunshofer. Grund für den Wechsel seien unterschiedliche Auffassungen über die strategische Ausrichtung der Berglandmilch. Vor allem zu den Bereichen Ostexpansion, Beteiligungspolitik und künftige Investitionen hätten unterschiedliche Meinungen bestanden.

Brau Union. Viktor Mautner Markhof folgt ab 1. Jänner 2003 Dieter Pelz in den Vorstand der Brau Union Österreich AG. Dipl.-Ing. Dieter Pelz wird ab 1. Jänner 2003 aus dem Dreier-Vorstand scheiden und in den Ruhestand treten.

Reckitt Benckiser. Alexander Kolibius (36) ist zum neuen General Manager von Reckitt Benckiser Austria ernannt worden. Er war zuvor als Global Trade Marketing Director tätig. Heiko Hofer (31) ist der neue Marketing Director von Reckitt Benckiser Austria.

Elfin. Leopold Seiringer ist neuer Verkaufsleiter beim Feinkostspezialisten Elfin. Er löst in dieser Funktion Günter Hopfgartner ab, der in den Ruhestand tritt. Seiringer ist ein langjähriger Kenner der österreichischen Handelslandschaft und war zuletzt bei Fischer Brot ebenfalls als Verkaufsleiter tätig.
Adeg. Roland Stübing (41) wurde vom Aufsichtsrat der Adeg Österreich AG per 1. Oktober 2002 in den Vorstand berufen. Der aus Deutschland stammende Einzelhandels-Spezialist wird unter anderem für den Bereich Einzelhandel verantwortlich zeichnen. Der Vorstand der Adeg Österreich AG setzt sich nunmehr aus Dkfm. Hans-Georg Maier, Hans Mohler, Hubert Pfenninger und Roland Stübing zusammen.

Berglandmilch. Die beiden Geschäftsführer der Berglandmilch, Dr. Josef Schwaiger und Ing. Hans Tremesberger, werden mit Jahresende aus dem Vorstand und der operativen Geschäftsführung des Unternehmens ausscheiden. Neuer Geschäftsführer des größten heimischen Milchverarbeiters mit Sitz in Linz wird ab 1. Jänner 2003 Dipl.-Ing. Josef Braunshofer. Grund für den Wechsel seien unterschiedliche Auffassungen über die strategische Ausrichtung der Berglandmilch. Vor allem zu den Bereichen Ostexpansion, Beteiligungspolitik und künftige Investitionen hätten unterschiedliche Meinungen bestanden.

Brau Union. Viktor Mautner Markhof folgt ab 1. Jänner 2003 Dieter Pelz in den Vorstand der Brau Union Österreich AG. Dipl.-Ing. Dieter Pelz wird ab 1. Jänner 2003 aus dem Dreier-Vorstand scheiden und in den Ruhestand treten.

Reckitt Benckiser. Alexander Kolibius (36) ist zum neuen General Manager von Reckitt Benckiser Austria ernannt worden. Er war zuvor als Global Trade Marketing Director tätig. Heiko Hofer (31) ist der neue Marketing Director von Reckitt Benckiser Austria.

Elfin. Leopold Seiringer ist neuer Verkaufsleiter beim Feinkostspezialisten Elfin. Er löst in dieser Funktion Günter Hopfgartner ab, der in den Ruhestand tritt. Seiringer ist ein langjähriger Kenner der österreichischen Handelslandschaft und war zuletzt bei Fischer Brot ebenfalls als Verkaufsleiter tätig.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Buchtipp
19.02.2018

Spielregeln für den Weg an die Spitze

Das Thema Macht hat oft einen schalen Beigeschmack – dabei hat es auch mit Idealismus, Begeisterung und Respekt zu tun. Wie, das ...

International
19.02.2018

Aldi Süd expandiert nach Italien. Vor wenigen Tage eröffnete die erste Filiale, 44 Supermärkte sollen dieses Jahr noch in Norditalien eröffnet werden.

Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Bio Austria-Obfrau Gertraud Grabmann
Thema
19.02.2018

Die Bio-Fläche der heimischen Landwirtschaft, sowie der Umsatz von Bio-Frischwaren im LEH sind 2017 deutlich gestiegen. Im EU-Vergleich liegt Österreich damit weiterhin ganz vorne.

Thema
19.02.2018

Es herrschte wieder beste Stimmung während der diesjährigen Fachmesse für Bioprodukte und Naturkosmetik. Dafür gab es auch genügend Anlass, denn der deutsche Bio-Markt Boomt.

Markenartikel
19.02.2018

Als Antwort auf die starke Nachfrage präsentiert die Privatbrauerei neue Gebinde- und Verpackungseinheiten.

Werbung