Direkt zum Inhalt

Personalia

16.10.2002

Wechsel in der Pago-Führung
Die beiden Geschäftsführer, Gerhard Lacher und Alessandro Angelon, scheiden aus dem Unternehmen aus. Neben Hubert Tretter, schon bisher Pago-Geschäftsführer, wird Walther Sachs, Mitglied des BBAG-Vorstandes, nunmehr direkt als Geschäftsführer die Unternehmensentwicklung gestalten. „Neben dem weiteren Markenaufbau in den Fruchtsaftmärkten West- und Südeuropas geht es uns jetzt verstärkt um den Ergebnisfokus. Wir konzentrieren uns auf die Konsolidierung und Nachhaltigkeit des Geschäftes genauso wie auf das Kostenmanagement“, erklärt Sachs.

Neuorganisation bei Ferrero
Rückwirkend zum 1. September 2002 übernimmt der bisherige Deutschland-Chef Dr. Guiliano Acerbi die Verantwortung für das Geschäft der Ferrero-Töchter in Nordeuropa (im wesentlichen Skandinavien). Acerbi löst in dieser Funktion Dr. Josef Gutwenger ab, der diese Aufgabe seit seinem Ausscheiden als langjähriger Deutschland-Vertriebschef von Luxemburg aus wahrgenommen hatte. Acerbis Position als Vorsitzender der Geschäftsleitung in Deutschland wird nicht neu besetzt. Vielmehr soll die Dependance, die mit einem Gesamtumsatz von rund 1,34 Mrd. Euro die größte Einzelgesellschaft innerhalb der Gruppe ist, künftig von einem Team mit jeweiligen Ressort-Verantwortlichen geleitet werden.

Kreative Auffrischung bei Konzett
Mit Petra Morawa konnte eine junge und talentierte Art Direktorin gewonnen werden. Seit kurzem verstärkt sie die Wiener Kreativagentur Konzett. Trotz ihrer Jugend kann die 24-jährige Petra Morawa bereits auf einige Referenzen verweisen. So war sie in den letzten Jahren u. a. bei Demner, Merlicek & Bergmann tätig. Dort arbeitet sie zuerst in der Grafik- und später in der Design-Abteilung und stellte ihr Können bei Kunden wie den Wiener Festwochen, Darbo, Vöslauer, dem Markenartikelverband und Mastercard unter Beweis.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

(v.li.n.re.): Tobias Frank, Geschäftsführer und 1. Braumeister der Ottakringer Brauerei, Alfred Hudler, Vorstandssprecher der Ottakringer Getränke AG und Peter Dobcak, Fachgruppenobmann Gastronomie der Wirtschaftskammer Wien
Industrie
03.07.2020

Ab sofort gibt es wieder Gelegenheit am Gelände Ottakringer Brauerei mit einem kühlen Bier den Sommer zu genießen. Gestern Abend hat das „Ottakringer Bierfest“ mit dem Eröffnungsevent begonnen. ...

Ja! Natürlich-Urgestein Martina Hörmer gibt die Geschäftsführung ab und wird Markenbotschafterin.
Personalia
02.07.2020

Martina Hörmer, langjährige Ja!Natürlich Geschäftsführerin, wechselt nun aus dem operativen Geschäft in die Rolle der Markenbotschafterin für Ja!Natürlich. Die Geschäftsführung der Ja!Natürlich ...

Hofer-CEo Horst Leitner mit den nun in voll rezyklierbaren Kunststoff verpackten FairHOF-Produkten.
Handel
02.07.2020

Im Rahmen der „Hofer Verpackungsmission: Vermeiden. Wiederverwenden. Recyceln.“ hat der Diskonter bereits zahlreiche Maßnahmen zur Materialreduktion sowie Verpackungsoptimierung umgesetzt und ...

(v. l. n. r.): Claus Hofmann-Credner (Marketingleiter bei Almdudler), Gerhard Schilling (Geschäftsführer von Almdudler) und Prof. Dr. Werner Beutelmeyer (Institutsvorstand und Eigentümer des market instituts) bei der Übergabe des Customer Excellence Awards 2020
Industrie
02.07.2020

In einer market institut-Befragung von 46.000 Konsumenten setzt sich Almdudler mit klarem Abstand gegen 27 weitere Limonademarken durch.

: v.l.: Harald Mießner, Michael Paterno, Marcel Haraszti, Elke Wilgmann, Robert Nagele und Erich Szuchy
Handel
02.07.2020

Mit der neuen Organisationseinheit „Billa Merkur Österreich“ (BMÖ) werden künftig beide Supermarkt-Vertriebsformate des Lebensmittelhändlers aus einer Organisation und einem Unternehmen heraus von ...

Werbung