Direkt zum Inhalt

Personalia

18.02.2003

Josef Kirisits übernimmt neue Aufgaben bei Julius Meinl
Mit 1. Dezember 2002 wechselte Josef Kirisits (32) in die Geschäftsführung der Julius Meinl Austria Industrie GmbH, die als Holding für Kaffee- und Marmelade-Aktivitäten der Meinl Gruppe fungiert. Der gebürtige Oberösterreicher ist seit 1999 bei Meinl tätig, zuletzt hat er in Österreich den Vertrieb im Einzelhandel erfolgreich ausgebaut. Nun übernimmt er zusätzlich auch die Verantwortung für Vertrieb und Marketing im Export.

Gipeltreffen an der WU
Im Rahmen der zBp-Wirtschaftsmesse an der Wirtschaftsuniversität Wien suchten die führenden Handelsunternehmen (Rewe Austria, Spar, Hofer und Lidl) akademischen Nachwuchs. Dabei kam es zu einem bemerkenswerten „Gipfeltreffen“: Hofer-Chef Armin Burger und Rewe Austria-Generaldir. Veit Schalle trafen sich mit dem Handelsexperten Professor Dr. Peter Schnedlitz zu einem Gedankenaustausch.

Verstärkung für Sonnthurn
Mit Mag. Claudia Lerchbaumer bekommt die Geschäftsleitung der Sonnthurn Produktions GmbH Verstärkung. Lerchbaumer war zuvor bei der Firma Godiver als Trader tätig.

Top Spirit mit neuem Key Accounter
Josef Obermeier (48) betreut bei Top Spirit, der Vertriebsfirma der Schlumberger-Gruppe, als Key Account Manager alle Wein-Agenden für den österreichischen Lebensmittelhandel. Obermeier arbeitet seit 14 Jahren in der Schlumberger-Gruppe und war zuletzt als Gebietsleiter für die Top-Gastronomie in Oberösterreich und Salzburg zuständig. 

Lebensmittel-Labor unter weiblicher Führung
Q Lab Austria, das Lebensmittel-Labor, arbeitet unter neuer kompetenter Leitung: Lebensmittel- und Biotechnologin DI Dorothea Roubicek (38) übernimmt die Laborleitung von Dr. Bernhard Url, der als Geschäftsführer in die Agentur für Ernährungssicherheit wechselt.

Höchste Auszeichnung Kärntens für Dkfm. Erich Morianz
Für seine Verdienste um das Bundesland Kärnten wurde Spar-Vorstandsdirektor Dkfm. Erich Morianz mit dem „Großen Goldenen Ehrenzeichen des Landes Kärnten“ ausgezeichnet.

Oberösterreich ehrt Karl Narzt
Für seine Verdienste um die oberösterreichische Wirtschaft wurde Karl Narzt mit dem „Goldenen Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich“ geehrt.

Silbernes Ehrenzeichen für KoR Karl Schmiedbauer
Im Rahmen eines Festaktes im Wiener Rathaus wurde dem Wiesbauer-Geschäftsführer KoR Karl Schmiedbauer das „Silberne Ehrenzeichen des Landes Wien“ verliehen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

(v.li.n.re.): Tobias Frank, Geschäftsführer und 1. Braumeister der Ottakringer Brauerei, Alfred Hudler, Vorstandssprecher der Ottakringer Getränke AG und Peter Dobcak, Fachgruppenobmann Gastronomie der Wirtschaftskammer Wien
Industrie
03.07.2020

Ab sofort gibt es wieder Gelegenheit am Gelände Ottakringer Brauerei mit einem kühlen Bier den Sommer zu genießen. Gestern Abend hat das „Ottakringer Bierfest“ mit dem Eröffnungsevent begonnen. ...

Ja! Natürlich-Urgestein Martina Hörmer gibt die Geschäftsführung ab und wird Markenbotschafterin.
Personalia
02.07.2020

Martina Hörmer, langjährige Ja!Natürlich Geschäftsführerin, wechselt nun aus dem operativen Geschäft in die Rolle der Markenbotschafterin für Ja!Natürlich. Die Geschäftsführung der Ja!Natürlich ...

Hofer-CEo Horst Leitner mit den nun in voll rezyklierbaren Kunststoff verpackten FairHOF-Produkten.
Handel
02.07.2020

Im Rahmen der „Hofer Verpackungsmission: Vermeiden. Wiederverwenden. Recyceln.“ hat der Diskonter bereits zahlreiche Maßnahmen zur Materialreduktion sowie Verpackungsoptimierung umgesetzt und ...

(v. l. n. r.): Claus Hofmann-Credner (Marketingleiter bei Almdudler), Gerhard Schilling (Geschäftsführer von Almdudler) und Prof. Dr. Werner Beutelmeyer (Institutsvorstand und Eigentümer des market instituts) bei der Übergabe des Customer Excellence Awards 2020
Industrie
02.07.2020

In einer market institut-Befragung von 46.000 Konsumenten setzt sich Almdudler mit klarem Abstand gegen 27 weitere Limonademarken durch.

: v.l.: Harald Mießner, Michael Paterno, Marcel Haraszti, Elke Wilgmann, Robert Nagele und Erich Szuchy
Handel
02.07.2020

Mit der neuen Organisationseinheit „Billa Merkur Österreich“ (BMÖ) werden künftig beide Supermarkt-Vertriebsformate des Lebensmittelhändlers aus einer Organisation und einem Unternehmen heraus von ...

Werbung