Direkt zum Inhalt

Personalia

18.03.2003

Ernennung zum Generaldirektor
Aufgrund langjähriger Verdienste in seiner Funktion als Geschäftsführer der Landfrisch Molkerei wurde Ing. Ferdinand Oberhumer nun zum Generaldirektor ernannt. Oberhumer, der seit 1980 die Geschäfte der Landfrisch führt, ist maßgeblich am Unternehmenserfolg des mittlerweile zweitgrößten Cottage Cheese-Produzenten Europas beteiligt.

Bitschnau folgt Pichler
Zum neuen Vorsitzenden-Stellvertreter der Vereinigung Österreichischer Spar-Kaufleute, Landesorganisation Vorarlberg, wurde Spar-Kaufmann Herbert Bitschnau aus Tschagguns einstimmig gewählt. Sein Vorgänger, Dir. Dr. Karl Pichler, hat seine Funktionen aufgrund der strategischen Neuausrichtung der Konsumgenossenschaft Montafon zurückgelegt.

Lehmann verlässt Römerquelle
Bei der Römerquelle wird ab 1. April 2003 Paul Leitenmüller die Funktion des Assistenten der Geschäftsführung übernehmen. Leitenmüller, derzeit noch Kurdirektor in Baden bei Wien, soll Geschäftsführer KoR Anton Wandl vor allem in den Kernbereichen Marketing, Verkauf, Personal und Öffentlichkeitsarbeit unterstützen. Mag. Willy Lehmann, Prokurist und Marketingleiter der Römerquelle, wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen.

August Starzinger feiert 60er
August Starzinger übernahm in jungen Jahren einen kleinen Familienbetrieb mit 20 Mitarbeitern. Heute gehören zurUnternehmensgruppe Starzinger (45 Mio. E Umsatz) mehrere Getränke-Marken, die an verschiedenen Produktionsstandorten in Österreich und Ungarn hergestellt werden. Der erfolgreiche Unternehmer versichert, noch lange als „Fels in der Wirtschaftsbrandung“ erhalten zu bleiben.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Buchtipp
19.02.2018

Spielregeln für den Weg an die Spitze

Das Thema Macht hat oft einen schalen Beigeschmack – dabei hat es auch mit Idealismus, Begeisterung und Respekt zu tun. Wie, das ...

International
19.02.2018

Aldi Süd expandiert nach Italien. Vor wenigen Tage eröffnete die erste Filiale, 44 Supermärkte sollen dieses Jahr noch in Norditalien eröffnet werden.

Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Bio Austria-Obfrau Gertraud Grabmann
Thema
19.02.2018

Die Bio-Fläche der heimischen Landwirtschaft, sowie der Umsatz von Bio-Frischwaren im LEH sind 2017 deutlich gestiegen. Im EU-Vergleich liegt Österreich damit weiterhin ganz vorne.

Thema
19.02.2018

Es herrschte wieder beste Stimmung während der diesjährigen Fachmesse für Bioprodukte und Naturkosmetik. Dafür gab es auch genügend Anlass, denn der deutsche Bio-Markt Boomt.

Markenartikel
19.02.2018

Als Antwort auf die starke Nachfrage präsentiert die Privatbrauerei neue Gebinde- und Verpackungseinheiten.

Werbung