Direkt zum Inhalt

Personalia

01.10.2003

Schlumberger setzt auf Internationalisierung
Peter Höller (38), zuletzt Exportleiter von Alvorada für den zentral- und osteuropäischen Raum, hat mit 1. September die internationale Verkaufsleitung der Schlumberger Wein- und Sektkellerei AG übernommen. Der seit mehr als 15 Jahren im Marketing und Export tätige Wiener wird in dieser neugeschaffenen Position die Internationalisierung des heimischen Traditionshauses vorantreiben.

Zielpunkt setzt auf feminine Ressourcen
Regina Schindlböck (42) übernimmt die Hauptabteilung Human Resources bei Zielpunkt. Davor war sie mehr als elf Jahre bei der Neumann Management Beratungs GmbH in der Personalberatung tätig.

Neuer Marketing Manager bei Maresi
Dr. Gert Cichini folgt Mag. Alexandra Schiesser-Sucher als Marketing Manager bei Maresi. Der gebürtiger Kärntner war zuletzt als Werbemittler- und Berater tätig. Vorher konnte er im Marketing bei der Österreichischen Agrarindustrie, Felix Austria und Mautner Markhof Erfahrungen sammeln.

Neuorganisation der PR-Abteilung von DM&B
Hedi Bauer, die seit 1981 die agentureigene PR-Abteilung von Demner, Merlicek und Bergmann leitete, hat mit Ende August der Branche ade gesagt, um familiären Verpflichtungen nachkommen zu können. Die Abteilung wird nun von dem jungen Team um Dagmar Krebs und Barbara Sternig weitergeführt.

Auszeichnung für Heinz Wohlgenannt
Jedes Jahr verleiht die Hans Huber Stiftung, Heerbrugg (CH), Preise an Personen aus der Region Bodensee, die sich besondere Verdienste im Zusammenhang mit dem dualen Berufsbildungssystem erworben haben. Ziel ist es, die berufliche Ausbildung und die in Ausbildung stehenden Menschen zu fördern. Die Lehre wird dabei als Start für eine attraktive Karriere in den Mittelpunkt gestellt. Dieses Jahr haben Heinz Wohlgenannt, Direktor der Spar Vorarlberg und Armin Jossi, Geschäftsführer der Jossi AG, Schweiz, den Anerkennungspreis der Hans Huber Stiftung erhalten

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
25.06.2019

Die rustikalen Brote „Bastoncino Olive“ und „Bastoncino Zwiebel“ von Vandemoortele entführen auf eine kulinarische Genussreise nach Bella Italia.

Bäcker-Innungsmeister Erwin Margreiter (rechts) und sein Stellvertreter Gerd Jonak (links) gratulieren dem Leiter der Interspar-Bäckerei in Wörgl, Hermann Schöpf, zur Auszeichnung.
Handel
25.06.2019

Das Steinofenbrot aus dem Hause der Tiroler Handwerksbäckerei wurde mit der GenussKrone 2018/2019 prämiert und erhielt somit die höchste Auszeichnung für regionale Lebensmittel in Österreich.

Die ARA hatte anläßlich der Präsentation des Reports nicht nur Zahlen, sondern auch Ideen für Verbesserungen.
Industrie
24.06.2019

Österreichs Wirtschaft ist zu 9,7% zirkular. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von „Circle Economy“ im Auftrag der Altstoff Recycling Austria (ARA), bei der zum ersten Mal weltweit für ...

SPAR-Lehrling Ferhat Halefoglu, Rudolf Stückler (Ama), Direktor der SPAR-Akademie Wien Robert Renz, SPAR-Lehrling Melani Micic, Ministerialrat Erich Ruetz (Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus), SPAR-Lehrling Samuel Fiedler, SPAR-Lehrling Dejana Cupic und SPAR-Geschäftsführer Alois Huber.
Handel
24.06.2019

Mit der von der Spar-Akademie Wien und der AMA (Agrarmarkt Austria Marketing GesmbH) ins Leben gerufenen Zusatzausbildung „Wurst- und Fleischwaren-Experte“ integriert Spar umfangreiches Fachwissen ...

Handel
24.06.2019

Lidl Österreich wird im kommenden Herbst insgesamt rund 60 neue Lehrlinge einstellen – vom Einzelhandel über Finanz- und Rechnungswesen bis hin zur Betriebslogistik. Bewerbungen sind nur noch bis ...

Werbung