Direkt zum Inhalt

Prickelnd

25.03.2009

Die Mehrheit der Österreicher bevorzugt prickelndes Mineralwasser. Während 55 Prozent der Bevölkerung eher zum prickelndem Wasser greift, ist stilles Wasser bei knapp 40 Prozent der Österreicher beliebter; rund 5 Prozent der Österreicher trinken beide Sorten gleich gerne. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK Austria bei 500 Österreichern.

2008 haben rund 85 Prozent der österreichischen Haushalte Mineralwasser gekauft. Auch sogenannte Near-Water-Getränke (Mineralwasser mit Geschmack) sind auf dem Vormarsch: Im vergangenen Jahr kaufte bereits jeder zweite österreichische Haushalt diese Mineralwassergetränke. Durchschnittlich werden pro Haushalt jährlich 135 Liter Mineralwasser erworben, die sich im Schnitt auf zwei Einkäufe im Monat verteilen. Vöslauer liegt in der Beliebtheitsskala der Österreicher bei Mineralwasser laut GfK an erster Stelle: Rund ein Viertel trinkt diese Marke am liebsten, gefolgt von Römerquelle und Waldquelle. Vöslauer und Römerquelle seien besonders bei jungen Leuten beliebt, während Waldquelle in höheren Altersgruppen mehr Anklang findet. Bei Near Water liegt Römerquelle mit seiner Marke "Emotion" mit 26 Prozent Beliebtheit laut Umfrage hingegen deutlich vor Vöslauer Balance (13 Prozent). Andere Anbieter in diesem Segment spielten eine sehr untergeordnete Rolle.
Generell gilt: Jüngere trinken deutlich häufiger Mineralwassergetränke - sowohl klassisches Mineral als auch Near Water - als ältere Zielgruppen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Die neuen 0,5-Liter Glasflaschen in der kompakten Kiste aus 100% Recyclat kommen zwar erst ab Juli 2019 in den Handel ...
Industrie
18.06.2019

Die neue Halbliter-Glasflasche soll noch mehr Nachhaltigkeit in den Handel bringen.

Aufsichtsrat der Ottakringer Getränke AG Mag. Sigi Menz, Vöslauer Geschäftsführer DI Herbert Schlossnikl und Mag. Birgit Aichinger, Landesrätin Dr. Petra Bohuslav, die beiden Vorstände der Ottakringer Getränke AG Dr. Alfred Hudler und Doris Krejcarek, Bürgermeister DI Christoph Prinz, Bezirkshauptfrau-Stellvertreter Mag. Martin Hallbauer.
Industrie
17.06.2019

Nach intensiver Vorbereitung wurde – mehr als 30 Jahre nach der ersten Glasanlage – die komplett erneuerte Glasproduktionsanlage eröffnet.

Sämtliche Römerquelle-Flaschen bestehen nun zu 100 Prozent aus Recyclingmaterial
Industrie
24.04.2019

Historischer Schritt: Gesamtes Römerquelle PET-Flaschensortiment aus 100 Prozent wiederverwertetem PET

Markenartikel
11.03.2019

„0 Kalorien“ Getränke liegen voll im Trend, das bestätigt der durchschlagende Erfolg, den die Vöslauer Flavours ohne Kalorien seit ihrer Einführung vor mittlerweile drei Jahren feiern. Nach ...

Industrie
28.02.2019

Im Oktober 2018 gelang Vöslauer mit dem Launch der Vöslauer 0,5 l ohne PET-Flasche aus 100 % rePET (recyceltes PET) ein absoluter Meilenstein in puncto innovativer Verpackungslösung. Das ...

Werbung