Direkt zum Inhalt

Prinzen Rolle Cremys im Beutel

11.03.2019

Knuspriger Keks trifft zartschmelzende Nuss-Nougat-Cremefüllung

Prinzen Rolle Cremys heißt die neue Kreation von DeBeukelaer, die den beliebten Doppelkeks ganz neu interpretiert. Wie es für die Prinzen Rolle charakteristisch ist, zeichnet sich auch die Neuheit durch die unwiderstehliche Kombination aus knusprigem Keks und cremiger Füllung aus. Bei den Prinzen Rolle Cremys (172 Gramm) umschließen die beiden Kekse jedoch erstmals eine neu entwickelte, zartschmelzende Nuss-Nougat-Creme im Inneren.
Die prinzliche Stärkung für zwischendurch bleibt im praktischen Beutel mit Wiederverschluss bis zum letzten Keks knackig und lecker.

Den Launch der neuen Cremys unterstützt GdB ab Mai 2019 mit einem eigenen TVSpot, der digital verlängert wird, einer Social-Media-Kampagne sowie Samplings und Verkostungen am POS. Außerdem ist das Produkt Teil der diesjährigen großen Dachmarkenpromotion. Insgesamt erreicht GdB durch die starke ganzjährige Media-Unterstützung der Marke Prinzen Rolle rund 1,2 Milliarden Brutto-Kontakte und verspricht so maximale Aufmerksamkeit.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Martin Schulz wird neuer Leiter Marketing von Griesson - de Beukelaer
Karriere
25.04.2016

Martin Schulz wird neuer Leiter Marketing von Griesson - de Beukelaer (GdB) in Deutschland. Der 40-Jährige tritt ab 1. Mai 2016 die Nachfolge von Annette Saul an, die sich nach über sechs Jahren ...

Werbung