Direkt zum Inhalt

Promotion lässt die Branche fröhlich löffeln

12.03.2008

Ganz genauso beurteilt Warengruppenspezialistin Mag. Renate Mels, Client Executive bei Nielsen, die derzeitige Situation innerhalb des österreichischen Lebensmitteleinzelhandels (exkl. Hofer/Lidl):



Dass die neue Gewerbeordnung kein großer Wurf ist, darüber herrscht weitgehend Einigkeit...

„Die beiden mengenmäßig größten Molkereiprodukt-Segmente, die Weiße und die Bunte Palette, verlieren weiterhin an Menge, wertmäßig wachsen jedoch alle Warengruppen innerhalb dieser beiden Paletten, außer Fruchtjoghurt.“
Auch der Promotiondruck weitet sich in beiden Paletten aus. Mels präzisiert: „Innerhalb der Weißen Palette können nur Sauerrahm und Obers ihre Mengenniveaus halten, wobei dies hautpsächlich aufgrund verstärkter Promotionaktivitäten zustande kommt. Die mengen- und wertmäßig größte Warengruppe innerhalb der Weißen Palette ist Trinkmilch, wo sich der deutliche Vormarsch der ESL-Milch fortsetzt.“ Diese Entwicklung geht eindeutig zu Lasten der Frischmilch. In der Bunten Palette entwickeln sich alle Warengruppen rückläufig, bis auf Sauermilch fest mit Frucht, welche von Line Extensions profitiert und eine Top-Entwicklung aufweist.
„Bei Fruchtjoghurt setzt sich weiterhin das Minus der letzten Jahre fort. Innerhalb der Milchmischgetränke können nur die Joghurt-basierten Zuwächse erzielen, da in dieses Segment die boomenden Gesundheitsdrinks, hier vor allem die kleinen Fläschchen, fallen. Frischdesserts verlieren weiter, nur Pudding bleibt dank Innovationen positiv“, so Mels.

Die in der Nielsen-Grafik gezeigten Daten sind in Millionen Euro ausgewiesen und spiegeln das Rollierende Jahr 2007 (bis zur KW 37/07) sowie die %-Veränderung zur Vorjahresperiode wider.
Info: www.nielsen.com

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Das hohe Ansehen heimischer Milch hat seinen Grund in ehrlicher Produktion und gewissenhafter Verarbeitung.
Thema
07.01.2019

Die hohe Qualität der heimischen Milch muss gegen unlauteren Wettbewerb im Verkaufsregal geschützt werden.

Neue Produkte
29.08.2018

Die besonders bekömmliche Kuhmilch wird jetzt auch bei Spar-Gourmet, Maximarkt und Interspar gelistet.

(v.l.n.r.) Gesellschafter Franz Zentis, NRW Ministerpräsident Armin Laschet, Gesellschafter Walter Döring und die Geschäftsführer Stephan Jansen, Norbert Weichele und Karl-Heinz Johnen
Industrie
25.06.2018

Zentis feiert sein 125 jähriges Jubiläum und große Erfolge. Aus dem regionalen Kolonialwarenhandel und Marmeladenproduzenten, den Franz Zentis 1893 gründete, ist längst ein Global Player unter den ...

Bei der Präsentation der AMA-Studie (v. l.): Michael Blass (Geschäftsführer der AMA-Marketing), Winnie Sonntag (Uni Göttingen) und Mario Zeppetzauer (Kunstuni Linz)
Industrie
30.05.2018

Anderswo kann der Kaffee nicht schwarz und stark genug sein. Österreich ist anders. Eine Studie der AMA anlässlich des Weltmichtages am 1. Juni ergab, dass die Österreicher ihren Kaffee am ...

Markenartikel
27.02.2018

Eine gute Nachricht für alle, die unter Milcheiweißunverträglichkeit leiden.

Werbung