Direkt zum Inhalt

Renaissance der Kaufleute

21.04.2004

Die eindeutige Stärke des Nahversorgers liegt im persönlichen Kontakt zu seinen Kunden. Die persönliche Note, die sich durch die Persönlichkeit des Kaufmannes und sein Geschäft ergibt, ist für 54 % der Befragten die Stärke der Nahversorger schlechthin. Rund 42 % wissen jedoch nicht, wie sie ihre Position gegenüber dem filialisierten LEH absichern können. Um bessere Lieferpreise zu erzielen, wollen oder können 22 % nichts unternehmen und 30 % geben auch hier ratlos keine Antwort. Rund 36 % möchten keine Maßnahmen im Bereich Kooperationen eingehen.

Damit die Nahversorger eine Renaissance erleben, müssen sie aus der derzeit bestehenden Lähmung aufwachen und die Initiative ergreifen. Diese Studie zeigt ebenfalls, dass sich die Nahversorger sehr wohl ihrer Stärken - dem persönlichen Kontakt und individuellen Dienstleistungen und Services - bewusst sind. Deshalb werden sie zukünftig den Bereich Kundenservice forcieren.

Die detailierten Ergebnisse sowie eine Chartübersicht finden Sie im Anschluß zum Download. Der Gewinner des Segafredo-Pakets wird in Kürze an dieser Stelle bekanntgegeben.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Die stark kolehydratreduzierten Teigwaren von DIE Nudl sind als Spirelli, Rigatoni und Muschel bei Interspar erhältlich.
Handelsmarken
06.08.2020

45 Prozent weniger Kohlenhydrate als herkömmliche Pasta, dafür umso mehr Geschmack und ein hoher Proteingehalt sprechen für DIE Nudl. Als Spirelli, Rigatoni und Muschel sind die leichten Teigwaren ...

Handel
05.08.2020

Die Saison der Himbeeren ist von Mitte Juni bis Ende September in vollem Gange: Produzent Stefan Mair aus Rietz, Bezirk Imst, ist einer der 139 regionalen Lieferanten aus Tirol und beliefert seit ...

Für die private Küche gibt es die neuen fünf Kräuter im Säckchen.
Markenartikel
05.08.2020

Der österreichische Gewürzmarktführer Kotányi erweitert sein Angebot mit fünf besonders feinen Kräutern und Gewürzen ausschließlich österreichischer Herkunft. Zur Förderung der heimischen ...

Die Nachfüllstationen für Nivea Pflegedusche werden derzeit in deutschen dm-Filialen sowie Nivea Häusern getestet.
International
04.08.2020

Kund*innen können die Pflegeduschen Nivea Creme Soft und Nivea Creme Sensitive ab sofort in drei deutschen dm-Märkten selbst abfüllen

Handel
04.08.2020

Am 06. August 2020 eröffnet Lidl Österreich die neu gestaltete Filiale in der Gartenstraße 16 und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept.

Werbung