Direkt zum Inhalt

Rewe-Austria-Chef Frank Hensel reflektiert auf Spar-Anspruch, Nummer 1 zu sein

19.09.2007

Im Shopping-Center-Bereich ist Spar bekanntlich Marktführer in Österreich und Slowenien und verfügt auch über Shopping-Center in Nord-Italien, Ungarn und Tschechien. 2006 betrug der Umsatz von 17 großflächigen Einkaufszentren über 1,58 Mrd. Euro.

Diesen Umsatz, der natürlich auch die Umsätze der Mieter bzw. Shoppartner enthält, rechnet Spar nun dem eigenen Gesamtumsatz zu, "weil das international so üblich ist", wie Spar-Sprecherin Mag. Nicole Berkmann betont. Mit einem Konzernumsatz von 8,9 Mrd. Euro hat Spar die Nase vor Rewe Austria (8,79 Mrd. Euro).

In einem Exklusivinterview von LK-Handelszeitung meint Rewe-Austria-Chef Frank Hensel dazu: "Wenn einige wenige in der Branche es mit dem Ehrgeiz, Erster sein zu wollen übertreiben, will ich das nicht kommentieren. Ich weiß nicht, woran der Herr Dr. Drexel sich misst. Fakt ist, der Umsatz, den man sich an der eigenen Kassa erarbeitet, ist der Handelsumsatz. Im Lebensmittelhandel sind wir nach wie vor die Nummer 1. Es wäre ja interessant, ob Herr Drexel das jetzt alles in seinen Kosten- und Ertragsrelationen miteinbezieht. Aber wir sehen das jedenfalls sehr gelassen."

Das komplette Interview mit mit Frank Hensel lesen Sie in der aktuellen Printausgabe der LK-Handelszeitung vom 21. September 2007. Hensel nimmt Stellung zur Kooperation mit Adeg, zur A. T. Kearney-Studie, zu den Preiserhöhungen im LEH, zum Bio-Trend u. v. a. m.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
22.07.2020

Gemeinsam mit dem Lebensmittelhändler Billa testet Ikea den innovativen Abholservice „Click & Collect in deiner Nähe“. KundInnen können bequem online bei Ikea shoppen und ihren Einkauf auf dem ...

: v.l.: Harald Mießner, Michael Paterno, Marcel Haraszti, Elke Wilgmann, Robert Nagele und Erich Szuchy
Handel
02.07.2020

Mit der neuen Organisationseinheit „Billa Merkur Österreich“ (BMÖ) werden künftig beide Supermarkt-Vertriebsformate des Lebensmittelhändlers aus einer Organisation und einem Unternehmen heraus von ...

Handel
27.05.2020

Billa setzt in enger Partnerschaft mit der österreichischen Landwirtschaft schon seit vielen Jahren auf höchstmögliche Regionalität: In wesentlichen Sortimenten finden BILLA-Kunden/innen jetzt ...

Thema
29.04.2020

Die Österreicher kaufen am häufigsten bei Spar, nur in Wien gehen noch mehr Menschen zu Hofer. Online liegt dafür Billa voran.

Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker und Rewe-Vorstand Marcel Haraszti
Handel
15.04.2020

Billa und die Stadt Wien schaffen ein Einkaufsservice für Menschen in Quarantäne und Risikogruppen .

Werbung