Direkt zum Inhalt
Frank Hensel wechselt mit Jänner 2018 vom Vorstand in den Aufsichtsrat der Rewe International AG

Rewe: Frank Hensel wechselt in den Aufsichtsrat

06.12.2017

Mit Ende des Jahres beendet Frank Hensel (59) seine Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender der Rewe International AG und wechselt mit Jänner 2018 in den Aufsichtsrat.

Seit August 2005 ist Frank Hensel im Vorstand der Rewe International AG, im April 2008 übernahm er die Funktion des Vorstandsvorsitzenden. Wie seit langem bekannt wechselt Hensel nun mit Jahresbeginn in den Aufsichtsrat der Rewe International AG.

 

Nach beruflichen Stationen bei der Nestlé AG Deutschland und der Spar Handels AG Deutschland begann er 1999 seine berufliche Laufbahn bei der Rewe Group im internationalen Bereich der Rewe Zentral AG. Ein Jahr darauf übernahm er die Position des Geschäftsführers Rewe Ungarn, 2002 wurde ihm die Funktion des Vorstandsmitglieds der Billa AG für den Bereich Vollsortiment Italien übertragen.

 „Frank Hensel hat in den vergangenen zehn Jahren als Vorstandsvorsitzender der Rewe International AG die österreichische Handelslandschaft wie kein zweiter geprägt. Sein Engagement für nachhaltiges Wirtschaften und soziale Fairness sind herausragend; sein unternehmerisches Wirken hat die Entwicklung unseres Unternehmens in Österreich ebenso wie in Mittel- und Osteuropa entscheidend geprägt. Allein in Österreich schuf die Rewe Group unter Führung von Frank Hensel über 10.000 neue Arbeitsplätze, und investierte 2,5 Milliarden Euro. Mit rund 600 neuen Märkten, die in Österreich eröffnet wurden, konnte unter Frank Hensels Führung ein sehr wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Nahversorgung für alle Österreicher – in Städten ebenso wie im ländlichen Raum – geleistet werden“, so Lionel Souque, Vorstandsvorsitzender der Rewe Group.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Bei der Audienz im Kursalon Hübner: GF Mario Günther Rauch, Kaiser Robert Heinrich I (Robert Palfrader), Kaiser-Adlatus Seyffenstein (Rudolf Roubinek) und GF Ulrike Kittinger
Handel
26.09.2019

Am 18. September 2019 lud der jö Bonus Club zum After-Work Event in den Kursalon Hübner. Rund 300 Partner, Wegbegleiter und Mitarbeiter kamen – mit dabei auch Handelsverband-Geschäftsführer Rainer ...

Tanja Dietrich-Hübner (Leitung Nachhaltigkeit REWE International AG), Monika Fallenegger (Gewinnerin des Ideenwettbewerbs) Sophie Lampl (Kampagnendirektorin bei Greenpeace in Österreich)
Handel
24.06.2019

Aus 15.000 Einreichungen wählte eine Experten-Jury den Sieger, dessen Idee bereits umgesetzt wird.

Elefantenhochzeit: Von Rewe kommt die Ware, von Lekkerland die Distribution.
Handel
28.05.2019

Die Rewe Group und die Lekkerland Gruppe wollen durch den Zusammenschluss beider Unternehmen einen neuen strategischen Geschäftsbereich „Convenience“ innerhalb der Rewe Group gründen.

Diese Karte soll bisherige Kundenkarten bei Rewe und Partnern ersetzen und Merkmal eines neuen "Clubs für Österreich" sein.
Handel
02.05.2019

Ab 2. Mai soll der jö Bonus Club zahlreiche einzelne Kundenkarten ersetzen und die Rabattflut kanalisieren.

Handel
31.01.2019

Rewe International AG kooperiert mit Barzahlen und erweitert sein Service-Angebot: Banking Services und Barzahlung von Online Einkäufen sind nun in der Filiale möglich.

Werbung