Direkt zum Inhalt

Rewe: Gockelaufzucht statt Kükentötung

26.09.2019

Ab Oktober wirkt die Rewe Group in Österreich dem Kükentöten entschieden entgegen: 70.000 Gockel von Tonis Freilandeier werden jährlich aufgezogen.

Innovationsgeist und hohe Qualitätsstandards sind unweigerlich mit der Marke Tonis Freilandeier verbunden. Daher liegt es nahe, bestehende Tierwohl-Standards weiterzuentwickeln und maßgeblich zu verbessern. Nach der Pionierleistung im Bio-Bereich mit Ja! Natürlich und der folgenden Branchen-Lösung für Bio entscheidet sich die Rewe Group Österreich als erster österreichischer Lebensmittelhändler nun auch in der konventionellen Landwirtschaft mit Tonis Freilandeier für die Aufzucht von männlichen Küken und setzt dem sofortigen Töten ein Ende. Die männlichen Küken werden ab sofort nach dem Schlüpfen separiert und in ausgesuchten Tonis-Betrieben mit konventioneller Freilandhaltung aufgezogen. Dort werden die Tiere im Vergleich zu einem konventionellen Masthähnchen mit ca. 10 Wochen doppelt so lange gehalten, ehe sie weiterverarbeitet werden.

Das Projekt startet im Oktober 2019 und ab diesem Zeitpunkt wird jedes männliche Toni-Küken aufgezogen. Im Frühjahr 2020 werden unterschiedliche Produkte, aus dem Fleisch der Freilandgockel exklusiv bei Billa und Merkur erhältlich sein.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
11.09.2019

Modern, effizient und ressourcenschonend – so lautete die Strategie hinter den Umbauarbeiten von AGM im Kärntner Spittal an der Drau. Nun wurde der Adeg Großmarkt am Donnerstag, dem 5. September, ...

Handel
02.07.2019

Mit dem heurigen Nationalfeiertag sind Plastik-Sackerln bei Billa, Merkur, Penny, Adeg und Sutterlüty endgültig Geschichte – die Umstellung auf die neuen Öko-Sackerl für Obst & Gemüse startet ...

Attila Hildmann setzt mit Daisho auf vollständig natürliche Zutaten.
Markenartikel
01.07.2019

Der deutsche Starkoch Attila Hildmann, einem breiten Publikum bekannt durch seine vegane Kochbuchreihe, präsentierte am Wochenende seine neueste Kreation -  den Daisho Bio Energy Drink - exklusiv ...

Claudia Anders übernimmt bei Rewe die Bereichsleitung der neuen Abteilung "Konzern Media Services"
Karriere
24.06.2019

Die Rewe Group besetzt die Leitung des Anfang 2019 neugeschaffenen Media-Service-Bereichs mit einer ausgewiesenen Media-Expertin.

International
14.06.2019

Galeria Karstadt Kaufhof und die Rewe Group strukturieren ihre Zusammenarbeit bei der Karstadt Feinkost GmbH & Co. KG (KaFein) neu. Zu diesem Zweck erwirbt Galeria Karstadt Kaufhof den 25,1 ...

Werbung