Direkt zum Inhalt

Rewe International

15.12.2010

Vor mehr als drei Jahrzehnten begann Johannes Alt eine Bürokaufmannslehre im damaligen BML-Konzern, die ihn über verschiedene Funktionen bei Billa, Merkur und Bipa im Jahr 2000 zum Zentraleinkauf führte, den er nun elf Jahre geleitet hat.

Nun will sich Alt neuen Herausforderungen stellen. Mit 15. Dezember 2010 wird er seine operative Tätigkeit im Zentraleinkauf beenden und in weiterer Folge auch im nächsten Jahr aufgrund seiner umfassenden Erfahrungen dem Unternehmen beratend zur Verfügung stehen. Der Vorstandsvorsitzende der Rewe International AG, Frank Hensel, wird die Funktion des Leiters Zentraleinkauf vorläufig interimistisch übernehmen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Attila Hildmann setzt mit Daisho auf vollständig natürliche Zutaten.
Markenartikel
01.07.2019

Der deutsche Starkoch Attila Hildmann, einem breiten Publikum bekannt durch seine vegane Kochbuchreihe, präsentierte am Wochenende seine neueste Kreation -  den Daisho Bio Energy Drink - exklusiv ...

Tanja Dietrich-Hübner (Leitung Nachhaltigkeit REWE International AG), Monika Fallenegger (Gewinnerin des Ideenwettbewerbs) Sophie Lampl (Kampagnendirektorin bei Greenpeace in Österreich)
Handel
24.06.2019

Aus 15.000 Einreichungen wählte eine Experten-Jury den Sieger, dessen Idee bereits umgesetzt wird.

Die bisherige Adeg-Marketingleiterin Yasmin Raggl wechselt in gleicher Funktion zu Merkur.
Karriere
27.05.2019

Die bisherige Adeg-Marketingleiterin Yasmin Raggl wechselt konzernintern zu Merkur.

Markenartikel
24.05.2019

Der neue Chivas-Whisky reift für mindestens 15 Jahre und erhält seine spezielle Note in Cognac-Fässern.

Markenartikel
23.05.2019

Die No Fairytales Tortillas gibt es in den beiden Varianten Karotten oder Paprika & Chili.

Werbung