Direkt zum Inhalt
Bei Rewe stehen 17 verschiedene Lehrberufe zur Auswahl

Rewe International nimmt 700 neue Lehrlinge auf

15.01.2018

Die Rewe International AG (Billa, Merkur, Penny, Bipa, Adeg, AGM), nimmt auch heuer wieder 700 neue Lehrlinge auf. Zur Auswahl stehen 17 spannende Lehrberufe.

Rund 1.700 Lehrlinge bildet Rewe International AG in ihren Handelsfirmen sowie in ihren Zentralbereichen derzeit in 17 Lehrberufen aus. Die beliebtesten Lehrberufe sind Einzelhandelskaufmann/-frau – mit den Schwerpunkten Lebensmittelhandel, Feinkost oder Parfümerie – sowie Fleischverkäufer/in und Konditor/in. Darüber hinaus reicht die Bandbreite von Großhandelskaufmann/frau, über Betriebslogistikkaufmann/-frau bis hin zu Bürokaufmann/frau oder Mechatronik – Büro- und EDV-Systemtechniker/in. 

Zahlreiche Extras und Benefits

Unabhängig von der Wahl des Lehrberufes erwartet die Jugendlichen eine ausgezeichnete Ausbildung nach modernsten Standards, bei der persönliche Betreuung groß geschrieben wird. Ebenso bietet das Unternehmen – je nach Ausbildungsbetrieb – interessante Extras wie Prämien für besondere Leistungen, umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Praktika, Exkursionen, Events, und vieles mehr.  Alle Lehrlinge werden darüber hinaus parallel zu ihrer Ausbildung mit speziellen, teils auch konzernübergreifenden Schulungsprogrammen gefördert. Den Lehrlingen wird damit auch erleichtert, nach der Lehre innerhalb der Rewe International AG Firmen zu wechseln. Für jeden einzelnen ergibt sich somit ein sehr breites Angebot an Berufs- und Karrieremöglichkeiten, während und nach der Lehre.

Mehr Informationen sind unter www.meineAusbildung.jetzt zu finden. Unter diesem Link können sich Interessierte auch bewerben.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

BIPA Filiale in neuem Design
Handel
13.08.2018

Die neu eröffnete Filiale in Wolfsberg bietet nicht nur ein erweitertes Angebot an Pflegeprodukten sowie im Bereich Ernährung und Gesundheit. Zu einem besonderen Shopping-Erlebnis soll vor allem ...

Echte Unikate: Künftig bietet HOFER unter dem Namen „Krumme Dinger“ Obst und Gemüse mit untypischem Aussehen.
Handel
13.08.2018

Hofer setzt sich jetzt noch stärker gegen Lebensmittelverschwendung ein. Deswegen gibt es ab sofort „schiefe“ Gurken, „verbeulte“ Paprika & Co. unter der Marke „Krumme Dinger“. Rewe startete ...

Bereichsvorstand REWE International AG Christoph Matschke mit Lehrlingen beim Seminar „Getting to Yes“
Handel
30.07.2018

Rewe, Österreichs größter Handelskonzern, setzt auf seine Human Resources. Wie hoch der Stellenwert ist, zeigte sich Mitte Juli in Saalfelden (Salzburg), wo die 10. Rewe Skills Factory mit 350 ...

Schoko-Pudding mit 30% weniger Zucker ab 11. Juli bei Merkur
Handel
09.07.2018

Sechs Wochen konnten Billa, Merkur und Adeg Kunden über den Zuckergehalt im Eigenmarken Schoko-Pudding abstimmen.  Der Sieger steht fest: 43 Prozent der Konsumenten entschieden sich für 30 Prozent ...

Handel
27.06.2018

Der Lebensmittelhandel wächst weiter. Gerade der vergrößerte Erlebnisfaktor bei Diskontern ist neben dem gestiegenen Qualitätsbewusstsein der Konsumenten, ausschlaggebend dafür. Investiert wird ...

Werbung