Direkt zum Inhalt
Einkaufszentrum Riverside: Trotz Umbauarbeiten laufen die Geschäfte gut

Sattes Umsatzplus für das Einkaufszentrum Riverside

05.04.2017

Das größte Einkaufszentrum im Südwesten Wiens steigerte 2016 der Umsatz trotz Umbauphase um 7,65 Prozent. Neben zehn neuen Shops, wie der größten Bipa-Filiale Österreichs, liegt der Fokus auch weiterhin auf dem Refurbishment bestehender Geschäfte.

Das Einkaufszentrum Riverside am Liesinger Platz in Wien setzt auf Premium-Shops. So beherbergt die Mall den mit 670 Quadratmeter größten Bipa Österreichs und den modernsten „Dressmann“ des Landes. Auch das heimische Familienunternehmen „Spielwaren Heinz“ hat seine Verkaufsfläche im Riverside gleich um das Doppelte vergrößert und die traditionsreiche Wiener Buchhandlung Frick übersiedelte von der Kärntner Straße ins Riverside. „Das Geschäftsjahr 2016 verlief äußerst positiv. Trotz Umbauphase konnten wir den Umsatz um 7,65 Prozent von 86,3 (2015) auf 89,7 Millionen Euro dank mehr als 3,6 Millionen zahlender Kunden steigern“, so der Eigentümer des Riverside, Peter Schaider. Für das laufende Jahr sind 10 weitere neue Shops geplant. „Für den Herbst planen wir Großes. Der Elektromarkt Saturn wird komplett refurbished und wir eröffnen den modernsten Intersport Wiens.“

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Thomas Lichtblau wird als neuer Bipa-Geschäftsführer für den Vertrieb mit österreichweit rund 600 Filialen sowie die Ressorts Personal, Warenwirtschaft und Bautechnik zuständig sein
Karriere
09.02.2017

Thomas Lichtblau – bislang Country Manager Österreich und Sales Director CEE für die Beiersdorf AG – wird mit 13. Februar 2017 in die Bipa Geschäftsführung berufen und komplettiert mit Erich ...

Markant-Großhändler Christof Kastner ist der engagierte Sprecher der Projektgegner und Initiator der Bürgerinitiative „Zwettl 2020“
Handel
06.02.2017

Kann das mit 9000 m² projektierte innerstädtische Einkaufszentrum Kampcenter den Kaufkraftabfluss aus der 11.300 Einwohner-Stadt Zwettl zurück stauen, für Zufluss aus dem Umland sorgen und ...

Neuer Bipa-Geschäftsführer und CEO ist Erich Riegler
Karriere
19.01.2017

Erich Riegler – bislang Direktor Zentraleinkauf I der Rewe International AG – wird mit 1. Februar 2017 in die Bipa-Geschäftsführung berufen, ab 1. März 2017 übernimmt er zudem die Funktion des CEO ...

Die Qual der Wahl: Bei der Rewe International AG können heuer 700 Lehrlinge zwischen 17 Lehrberufen wählen
Handel
11.01.2017

Der Marktführer im Lebensmittelhandel, Rewe International AG – dazu gehören Billa, Merkur, Penny, Bipa, Adeg, AGM - nimmt auch heuer wieder 700 neue Lehrlinge auf. Zur Auswahl stehen 17 spannende ...

Michael Paterno ist seit November 2016 Teil der Bipa-Geschäftsführung
Karriere
13.12.2016

Seit November verstärkt Michael Paterno, verantwortlich für die Bereiche Marketing, CRM und den Bipa-Online-Shop, die Geschäftsführung von Bipa.

Werbung