Direkt zum Inhalt

Sauerwaren besser verkaufen

17.07.2002

Umsätze kann sich der Handel primär über rasch umgesetzte Produktinnovationen holen bzw. dann, wenn saisonal wichtige Artikel am POS massiv präsentiert und beworben werden.

Ziel des Handels wird sein, die Sortimente eigenständiger und unverwechselbarer zu gestalten. Spar und Zielpunkt versuchen das unter anderem mit Eigenmarken.

Preiskampf

Neben dem preisaggressiven Standard-Sortiment, das auch weiterhin von den bekanntesten Markenartiklern zusammengestellt werden wird, sehen viele LEH-Unternehmen im Spezialitätenbereich zusätzliche Erträge. Daher werden auch kleinere Anbieter mit eher ausgefallenen Produkten immer interessanter. Das Spezialitäten-Segment kann sich aus dem Preiskampf weitestgehend heraushalten und bringt dem POS Image und Prestige.

Sortiments- und Regalpflege. Sehr wichtig für den POS ist die optimale Ausnützung der Regalflächen sowie deren Gestaltung. Ein oft vernachlässigter Punkt ist die gebotene Übersichtlichkeit. Der Konsument muß sich rasch zurechtfinden, d. h. die einzelnen Warengruppen, Firmen und Gebindegrößen leicht erkennen können. Plazierungsprobleme entstehen vor allem dann, wenn ein Produkt ausgelistet wird und die entstandene Lücke mit einem Artikel aufgefüllt wird, der nicht optimal in das vorhandene Umfeld paßt. Man sollte daher in regelmäßigen Abständen das Sauerwaren-Regal aus Kundensicht überarbeiten.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Buchtipp
19.02.2018

Spielregeln für den Weg an die Spitze

Das Thema Macht hat oft einen schalen Beigeschmack – dabei hat es auch mit Idealismus, Begeisterung und Respekt zu tun. Wie, das ...

International
19.02.2018

Aldi Süd expandiert nach Italien. Vor wenigen Tage eröffnete die erste Filiale, 44 Supermärkte sollen dieses Jahr noch in Norditalien eröffnet werden.

Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Bio Austria-Obfrau Gertraud Grabmann
Thema
19.02.2018

Die Bio-Fläche der heimischen Landwirtschaft, sowie der Umsatz von Bio-Frischwaren im LEH sind 2017 deutlich gestiegen. Im EU-Vergleich liegt Österreich damit weiterhin ganz vorne.

Thema
19.02.2018

Es herrschte wieder beste Stimmung während der diesjährigen Fachmesse für Bioprodukte und Naturkosmetik. Dafür gab es auch genügend Anlass, denn der deutsche Bio-Markt Boomt.

Markenartikel
19.02.2018

Als Antwort auf die starke Nachfrage präsentiert die Privatbrauerei neue Gebinde- und Verpackungseinheiten.

Werbung