Direkt zum Inhalt

Schluss mit der Gabel

07.09.2004

Iglo, das seit den Sechzigern eingetragene Markenzeichen für das Tiefkühlsortiment von Unilever, verabschiedet sich vom lang gedienten „weiße Gabel auf blauem Grund“-Logo. Die Trennung ist radikal: Neue Bildmarke und Packungsdesign gelten laut Unilever als „logischer nächster Schritt in der Iglo-Markenstrategie.“ „Es geht nicht primär um eine Logoänderung“, will Herrmann, Verkaufs- und PR-Direktor Ice Cream & Frozen Food bei Unilever Austria, die Änderung des altgedienten Eyecatchers nicht überbewertet wissen. „Es geht vielmehr um die Auffrischung des Markenauftritts, darum, die Marke neu zu beleben, wärmer und greifbarer zu machen.“

Die ersten runderneuerten Packungen werden bereits ausgeliefert; die Bekanntmachung des neuen Markenauftritts erfolgt ab Herbst – „mit einem medialen Feuerwerk“, wie Unilever in einer Aussendung betont: In Zusammenarbeit mit den Handelspartnern werden Aktionen am POS gestartet, die neue Bildmarke wird den Österreichern auf Plakaten näher gebracht und auch die Skimannschaft präsentiert sich demnächst im neuen Outfit. Kreativ betreut wird die Kampagne von McCann-Erickson. Die (farblichen) Ähnlichkeiten des neuen gelb-roten Iglo-„Blatts“ mit dem vor einigen Jahren eingeführten Eskimo-„Herz“ seien zufällig, betont Herrmann; Eskimo und Iglo würden – und sollten – sich dem Konsumenten als „absolut eigenständige Marken“ präsentieren.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Buchtipp
19.02.2018

Spielregeln für den Weg an die Spitze

Das Thema Macht hat oft einen schalen Beigeschmack – dabei hat es auch mit Idealismus, Begeisterung und Respekt zu tun. Wie, das ...

International
19.02.2018

Aldi Süd expandiert nach Italien. Vor wenigen Tage eröffnete die erste Filiale, 44 Supermärkte sollen dieses Jahr noch in Norditalien eröffnet werden.

Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Bio Austria-Obfrau Gertraud Grabmann
Thema
19.02.2018

Die Bio-Fläche der heimischen Landwirtschaft, sowie der Umsatz von Bio-Frischwaren im LEH sind 2017 deutlich gestiegen. Im EU-Vergleich liegt Österreich damit weiterhin ganz vorne.

Thema
19.02.2018

Es herrschte wieder beste Stimmung während der diesjährigen Fachmesse für Bioprodukte und Naturkosmetik. Dafür gab es auch genügend Anlass, denn der deutsche Bio-Markt Boomt.

Markenartikel
19.02.2018

Als Antwort auf die starke Nachfrage präsentiert die Privatbrauerei neue Gebinde- und Verpackungseinheiten.

Werbung