Direkt zum Inhalt
Trotz des Vertragendes mit Shell plant Spar das Tankstellen-Konzept auszubauen

Shell lässt Tankstellen-Vertrag mit Spar auslaufen

27.11.2017

Der Mineralölkonzern Shell und der Lebensmittelhändler Spar werden in Österreich künftig getrennte Wege gehen. Betroffen davon sind 47 „Spar Express“-Shops.

"Es ist richtig, dass unser Vertrag mit Ende August 2018 ausläuft und wir ihn nicht verlängern", erklärte Shell-Sprecherin Carmen Hausner in der Wochenendausgabe der "Salzburger Nachrichten". Insgesamt 47 „Spar Express“-Shops soll es derzeit an den heimischen  Shell-Tankstelle geben.

Grund für das Aus der Partnerschaft sollen unterschiedliche Auffassungen über die Preisgestaltung gewesen sein. "Wenn ein Pächter den Lieferanten vorgeschrieben bekommt, die Einkaufspreise und sich dann noch an empfohlene Verkaufspreise halten soll, bleibt ihm aber keinerlei Deckungsbeitrag", wird Klaus Brunnbauer, Obmann der heimischen Tankstellenpächter in der Wirtschaftskammer, in dem Zeitungsbericht zitiert. "Wenn zwei Konzerne gewohnt sind, zu diktieren, dann passen ihre Vorstellungen nicht immer zusammen."

Wer Spar in den Shell-Tankstellen nachfolgen wird, ist noch nicht bekannt. Von Shell heißt es, man wolle ein an Supermärkte angelehntes Sortiment. Für Spar bedeutet das Aus den Verlust der Hälfte der Tankstellenshops, die verbleibenden 50 Geschäfte finden sich in Turmöl-Tankstellen der Doppler Gruppe. Spar plant dennoch, sein Tankstellen-Konzept auszuweiten. "Natürlich sind Tankstellen für uns ein interessantes Großhandelsgeschäft", sagte Spar-Sprecherin Nicole Berkman zu den "SN". (apa)

Werbung

Weiterführende Themen

SHOPPING-CENTER LJUBLJANA-ŠIŠKA
Thema
03.10.2018

Der Wettlauf zwischen den Immobilien-Investoren, die Invasion internationaler Fachmarktketten in den kleinen österreichischen Markt und der Verdrängungsfight zwischen  Diskontern und ...

Interspar-Bäckereileiter Dieter-Erich Schranz und Gusswerk Braumeister Reinhold Barta freuen sich über das gelungene Bio-Brotbier.
Handel
01.10.2018

Mit dem Programm „Young & Urban by Spar“  greift der Lebensmittelhändlern der österreichischen Start-Up-Szene unter die Arme. Das neueste Jungunternehmen aus der Förder-Initiative bringt Bio- ...

V.l.n.r. Mag. Fritz Poppmeier, Spar-Vorstandsdirektor und Dr. Bernd Zierhut, Geschäftsführer der Doppler-Gruppe
Handel
06.08.2018

Spar und Doppler präsentieren ein neues Ladenbaukonzept für die Spar express Tankstellenshops in Österreich. Mit einem zusätzlichen Expansionsprogramm für Spar express peilt der ...

Scheckübergabe (v. l.): Florian Schwap (SalzburgMilch), Peter Trattner (GF Kinderschutzzentrum) und Barbara Moser (Leiterin Werbung & Information Spar)
Thema
09.07.2018

Anlässlich des Weltmilchtages 2018 führte Spar gemeinsam mit der SalzburgMilch eine große Spendenaktion durch: Von jeder verkauften 1-Liter-Packung „SalzburgMilch Premium Täglich frische ...

Handel
27.06.2018

Der Lebensmittelhandel wächst weiter. Gerade der vergrößerte Erlebnisfaktor bei Diskontern ist neben dem gestiegenen Qualitätsbewusstsein der Konsumenten, ausschlaggebend dafür. Investiert wird ...

Werbung