Direkt zum Inhalt

Shopping Center Nord: Neue Eigentümerstruktur

19.01.2005

Die Familiengruppe Steinleitner-Draxler, bislang im Besitz von 50 Prozent der Gesellschaftsanteile, erwarb den 50%-Anteil der Familiengruppe Czermak und kontrolliert nun das Unternehmen zur Gänze. Gleichzeitig schied Dr. Gert Czermak aus der Geschäftsführung der SCN Gebäudevermietungs-GmbH aus. Seine Agenden wurden von Mag. Christiane Draxler - sie war schon bislang federführend in der Geschäftsführung der SCN Gebäudevermietungs-GmbH tätig - übernommen. Mag. Christiane Draxler verantwortete unter anderem den großzügigen Ausbau des SCN, der die Verdoppelung der Verkaufsflächen sowie die Errichtung des Kinocenters, einer Tiefgarage und von Büroräumlichkeiten umfasste.

KR Hubert Steinleitner, Gründer des SCN, bleibt weiterhin Geschäftsführer. Für Kommunikation und Marketing ist Mag. Elisabeth Fixl zuständig. Die Umsätze der im Shopping Center Nord eingemieteten Handels- und Dienstleistungsbetriebe verzeichnen für das abgelaufene Jahr trotz der schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ein Plus. Sie stiegen gegenüber 2003 um zwei Prozent auf 95 Millionen Euro.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
04.08.2020

Am 06. August 2020 eröffnet Lidl Österreich die neu gestaltete Filiale in der Gartenstraße 16 und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept.

Penny investiert insgesamt 4,5 Mio. Euro in das Grazer Filialnetz.
Handel
04.08.2020

Mehr als 300 Märkte hat Penny aktuell in ganz Österreich. In der Steiermark ist der Marken-Diskonter mit 42 Filialen präsent. Jetzt baut Penny sein Filialnetz in Graz aus: Durch eine Neueröffnung ...

Der neue Markenauftritt sowie die neuen Verpackungsdesigns sind der äußere Anlass, die erfolgreiche Markenführung in Deutschland sowie die jüngst gewonnenen Auszeichnungen die Belohnung.
Industrie
04.08.2020

Nach der Überarbeitung von Verpackung und Markenauftritt wurde Egger Bier beim "German Brand Award" in der Wettbewerbsklasse "Excellent Brands" ausgezeichnet.

Tiroler Würze ist die "rauchige Schwester der Wiener Würze".
Markenartikel
03.08.2020

Nach dem grossen Erfolg der „WienerWürze“, ist ab sofort ihre kernige Schwester „Tiroler Würze“, die geräuchterte Version der Bio-Würzsauce aus dem Hause „Genusskoarl“, bei dm erhältlich.

Die Überraschung gelang: Die Mädchen dachten, nur auf dem aus YouTube bekannten Dach zu ihrem Tennisspiel interviewt zu werden. Und dann sagte ihr Idol Roger Federer persönlich Hallo!
Industrie
03.08.2020

Zwei Mädchen in Italien haben sich durch den COVID-Lockdown nicht aufhalten lassen und ihrer Leidenschaft für Tennis auf besondere Weise gefrönt. Barilla und Tennis-Champion Roger Federer ...

Werbung