Direkt zum Inhalt

So läuft Start-up

02.10.2018

Mein Leben, meine Erfolgsgeheimnisse

Vom Start-up zum etablierten Unternehmen: Florian Gschwandtner hat als Runtastic-Gründer gezeigt was alles geht. Und wie das alles geht verrät er in diesem Buch.

Wie wird ein Bauernbub aus dem österreichischen Mostviertel zu einem international erfolgreichen Unternehmer? In seiner Biographie „So läuft Start-up“ verrät „Mister Runtastic“ sein Erfolgsgeheimnis. Ober besser gesagt seine Erfolgsgeheimnisse. Denn ein Geheimnis allein ist für so einen außergewöhnlichen Erfolg, nebst dem richtigen Euzerl Glück natürlich, sicher nicht ausreichend. Es sind daher mehrere Schwerpunkte die Florian Gschwandtner beleuchtet: Von der Verwirklichung des Ziels, über die Motivation zu Höchstleistungen und spätere Perspektiven bis zur Frage, wie man sich selbst treu bleibt. Sein eigener Werdegang war alles andere als vorgezeichnet. Immerhin sollte Gschwandtner die elterliche Landwirtschaft übernehmen. Doch sein Lebensplan sah anders aus: Er studierte Informatik und Logistik und gründete 2009 mit Freunden die Laufapp Runtastic. In wenigen Jahren wurde die Fitness-App 260 Millionen Mal geklickt und schließlich an Adidas verkauft. Im Grunde zeigt dieses Buch, wie man persönliche Erlebnisse, wo auch Rückschläge dazu gehören, und Kompetenzen so nützt, um über sich hinaus zu wachsen.

 

So läuft Start-up

Autor: Florian Gschwandtner

Verlag: Ecowin Verlag

ISBN: 978-3-7110-0177-1

Seiten: 240

Preis: 18,00

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung
Werbung