Direkt zum Inhalt

Spar bringt Milch in Pfand-Glasflasche

12.03.2019

Die frische Spar Natur*pur Bergbauern Bio-Milch von österreichischen Bauern kann voraussichtlich noch in diesem Jahr aus einer Mehrweg-Glasflasche genossen werden.

Spar hat 2018 Bio-Milch in Glasflaschen eingeführt, um die Kundennachfrage zu testen. Für den Test wurde eine Einweg-Glasflasche verwendet, da für ein Mehrweg-Systeme große Investitionen in neue Anlagen in der Molkerei und eine Adaption der Mehrweg-Automaten in den Märkten nötig sind. Nach überwältigendem Zuspruch für die Milch in der Glasflasche und laufenden Verhandlungen mit Spar hat sich die abfüllende Molkerei nun zu diesem Schritt entschlossen. Voraussichtlich ab Herbst 2019 wird die Spar Natur*pur Bergbauern Bio-Milch in umweltfreundlichen Mehrweg-Glasflaschen abgefüllt. Spar führt bereits jetzt das größte Angebot an Mehrweg im österreichischen Lebensmittelhandel: In jedem Markt werden neben diversen Bier-Sorten mindestens regionales Mineralwasser, Limonaden, Fruchtsäfte und ab Herbst nun auch Milch in Mehrweg-Flaschen angeboten.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Madlberger
19.02.2019

Das Frühjahr naht und mit ihm der Start in die neue Getränkesaison. Bier- und AF-Branche tüfteln an  Innovationen, die nicht nur den Geschmacksnerv der kulinarischen Feinspitze, sondern auch den ...

Eine Spende von 13.248 Euro aus den Erlösen des SPAR-Tee-Adventkalenders übergab Regio-Geschäftsführerin Mag. Iris Grieshofer (m.) an Präsident Mag. Karl Semlitsch (l.) und Mag. Walter Paulhart, Generalsekretär von Rettet das Kind Österreich.
Thema
18.02.2019

Pro verkauftem Spar-Tee-Adeventkalender spendet der Spar-eigene Teeproduzent Regio einen Euro an Rettet das Kind.

Thema
15.02.2019

Bereits das sechste Jahr in Folge lud Interspar Schülerinnen und Schüler ein, einen Blick hinter die Kulissen der Lehre bei Österreichs führendem Hypermarkt-Betreiber zu werfen. Von 21. Jänner bis ...

Handelsmarken
15.02.2019

Die neuen Kaiserwurzen, hergestellt im modernen Tann-Frischfleischbetrieb in Wörgl nach traditionellem Rezept, sind eine typische Tiroler Spezialität.

Spar als mit 44.200 Mitarbeitern größter privater Arbeitgeber Österreichs sucht erneut künftige Führungskräfte mit Uni- oder FH-Abschluss.
Handel
29.01.2019

Im Juli 2019 startet Spar zum sechsten Mal das internationale Management-Traineeprogramm für hoch motivierte Universitäts- und FH-Absolventen. Bis zum 20. Februar können sich Interessierte hierfür ...

Werbung