Direkt zum Inhalt
In den Sorten Rote Beeren, Marille und Erdbeere gibt es ab sofort die Spar  Schaf-Topfenknödel im Tiefkühlregal.

Spar bringt Topfenknödel aus heimischer Schafmilch in die Regale

10.01.2020

Spar erfindet als erster österreichischer Lebensmittelhändler den beliebten Mehlspeisenklassiker, die Topfenknödel, neu. In den Sorten Rote Beeren, Marille und Erdbeere gibt es ab sofort die Spar Schaf-Topfenknödel aus herrlich cremigem Schafmilchjogurt im Tiefkühlregal.

Dank regionaler Rohstoffe und Produktion in Kleinbetrieben im Wald-, Most- und Mühlviertel erfolgt die Wertschöpfung in Österreich. Die Topfenknödel sind ab sofort bei Spar, Eurospar und Interspar um 2,99 Euro erhältlich.

Der unverwechselbare Geschmack der Schaftopfenknödel hat seinen Ursprung im hochwertigen, gentechnikfreien Futter der Tiere. Ganz im Einklang mit der Natur bekommen die Schafe auf den familiengeführten Höfen im Mühl-, Most- und Waldviertel ausschließlich bestes Heu und saftiges Gras, sodass die Fütterung auch garantiert frei von Glyphosat ist. Versehen mit dem „einfach OHNE“-Label sind die cremigen Süßspeisen-Knödel außerdem garantiert frei von Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern und kommen ohne jeglichen Zusatz von Farbstoffen sowie Palmöl aus.

Wertvoller Rohstoff verarbeitet in einzigartiger Rezeptur

Die Schafmilch wird von den verschiedenen Landwirten mit Sammelwägen der Molkerei Käsemacher abgeholt und dort zu bestem Schafmilch-Topfen und Schafmilch-Jogurt weiterverarbeitet. Zuletzt werden die Spar Schaf-Topfenknödel nach einzigartiger Rezeptur in einer niederösterreichischen Manufaktur mit feinstem Fruchtmus in den Sorten Erdbeere, Rote Beeren und Marille gefüllt. Das Fruchtmus aus qualitativ hochwertigen Erdbeeren, Marillen und roten Beeren wird speziell dafür frisch zubereitet.

Österreichische Qualität, die man schmeckt

Der Trend von Kuh- hin zu Schafmilchprodukten ist relativ jung, die Kurve nach oben dafür umso steiler. Die Schafmilch unterscheidet sich vor allem durch ihren Fettgehalt deutlich von der Kuhmilch. Durch den erhöhten Milchfettgehalt der Schafmilch mit 5,8 bis 7,0% eignet sich die Schafmilch besonders für cremige Mehlspeisen wir die neuen Spar Schaf-Topfenknödel.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handelsmarken
15.09.2020

Mit den sinkenden Temperaturen im Herbst haben sie wieder Saison: Strümpfe und Strumpfhosen. Die Bipa Eigenmarke Bi Styled bietet ein großes Sortiment an modischer Beinbekleidung, um chic und warm ...

Markenartikel
11.09.2020

Ardbeg erweitert sein permanentes Sortiment um eine weitere Abfüllung – Ardbeg Wee Beastie. Nur fünf Jahre gereift, ist dieser lebhafte und kräftig-rauchige Whisky äußerst ungezähmt.

Zillertaler Lebkuchen von Ezeb jetzt exklusiv in allen Spar-Supermärkten in Tirol.
Markenartikel
11.09.2020

Kulinarischen Genuss aus dem Zillertal verbunden mit langer Tradition und Handarbeit bietet Spar mit den Lebkuchen von Ezeb. Die Gewürzmischung für die original Zillertaler Lebkuchen wurde extra ...

Spar-Kaufmann Mirza Suceska und Andreas Gasteiger, Geschäftsführer von SalzburgMilch, übergeben den Spendencheck der Weltmilchtags-Aktion an Mag. Johannes Dines (in der Mitte) der Caritas Salzburg.
Handel
11.09.2020

Seit vielen Jahren nehmen Spar und die SalzburgMilch den Weltmilchtag zum Anlass eine große Spendenaktion durchzuführen. Dabei gehen pro verkaufter 1-Liter-Salzburg-Premium-Alpenmilch vier Cent an ...

Dr. Drexel und Dr. med. Hoppichler setzen sich für weniger Zucker am Schulbuffet ein.
Thema
08.09.2020

Eine frisch zubereitete Jause, reich an Nährstoffen und mit einem geringen Zuckergehalt sind jene Kriterien, die für Eltern am wichtigsten sind, wenn es um die Schuljause ihrer Kinder geht. Diese ...

Werbung