Direkt zum Inhalt

Spar enjoy mit weniger Zucker und mehr Bio

10.03.2020

Als nächster großer Schritt der zucker-raus-initiative, die im Rahmen des Zuckergipfels der Lebensmittelbranche erst im Jänner diesen Jahres vielversprechende erste Ergebnisse präsentiert hat, werden unter der Eigenmarke Spar enjoy nun zwei Sorten Bio-Energy Drinks in die Regale gebracht. Die Drinks in den Sorten Classic und Mango & Maracuja sind zuckerreduziert und gleichzeitig 100 Prozent Bio – zwei Attribute, die im Energy Drink-Sektor bislang mehr als nur selten sind. Die Spar enjoy Bio-Energy Drinks sind ab sofort in allen Spar-Märkten um 0,79 Euro erhältlich.

1.000 Tonnen Zucker wurden seit Anfang 2017 in den Spar-Eigenmarken reduziert, ganze 43 Prozent davon fallen auf Getränke. Spar entspricht damit genau dem Wunsch der Konsumentinnen und Konsumenten, die sich einer von Marketagent durchgeführten Meinungsumfrage zufolge vor allem in den Produktgruppen Molkereiprodukte, Cerealien und eben Getränke Zuckerreduktion wünschen. Die Besonderheit dabei: Der eingesparte Zucker wurde in keinem Fall durch künstliche Süßstoffe ersetzt!

Rund 60 Prozent weniger Zucker

Mit 59 Prozent weniger Zucker in der Sorte Classic und ganzen 64 Prozent weniger Zucker in der Sorte Mango & Maracuja werden die Drinks in der stylischen Dose auch ernährungsbewusste Liebhaber von Energy Drinks überzeugen. Die Süßung des kalorienarmen Getränks erfolgt ausschließlich mit Fruchtsaft und etwas Agavendicksaft. Auf herkömmlichen Zucker oder künstliche Süßstoffe wird also komplett verzichtet. Zudem setzt Spar bei dem neuen Trendgetränk ausschließlich auf Zutaten aus biologischer Landwirtschaft, womit sich die trinkbaren Energiebooster noch ein Stück mehr von herkömmlichen Energy Drinks abheben.

Einzigartig belebendes Geschmackserlebnis

Mango und Maracuja als namensgebende Stars im Vordergrund kombiniert mit Orange und Zitrone versprechen beim Bio-Energy Drink Mango & Maracuja besonders exotischen Genuss. In der Sorte Classic wiederum steht der beliebte Energy Drink-Geschmack im Vordergrund. Für den Koffeingehalt sorgt in beiden Getränken ein Extrakt aus Bio-Guarana.

Spar enjoy Bio-Energy Drink Classic - der Powerboost im Alltag: Mit 59 Prozent weniger Zucker als in herkömmlichen Energy Drinks wird der Geschmacksklassiker auch ernährungsbewusste Genießer überzeugen. 250 ml EUR 0,79

Spar enjoy Bio-Energy Drink Mango & Maracuja - Exotischer Genuss: Mit Bio-Mango und Bio-Maracuja und dabei ganzen 64 Prozent weniger Zucker ist der exotische Drink die perfekte Erfrischung für Zwischendurch. 250 ml EUR 0,79

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
20.05.2020

Pünktlich zur Wiedereröffnung der Gastronomie bringt Kattus-Borco die neue Edition des „Sloeberry Blue Gin“ von Reisetbauer in Restaurants und Bars sowie in den ausgewählten Handel.

Markenartikel
19.05.2020

Hofer Telekom bringt die neue Generation der WLAN-Router an den Start. Der superschnelle HoT WLAN-Router CAT 6 ist ab 28. Mai in allen Hofer Filialen erhältlich und sorgt in Kombination mit dem ...

Wer sich für Lebensmittel interessiert, Freude am Kontakt mit Menschen hat und Wert auf einen sicheren Arbeitsplatz legt, für den ist eine Lehrlingsausbildung bei Spar genau das Richtige.
Handel
13.05.2020

Spar, der größte private österreichische Lehrlingsausbildner, setzt in Zeiten der Krise ein starkes Zeichen für die Jugend: Für das kommende Lehrjahr, das im Sommer beginnt, bietet Spar 100 ...

Das kleine Gerät filtert bis zu 618 Kubikmeter Luft pro Stunde.
Markenartikel
13.05.2020

Juckreiz, gerötete Augen und eine laufende Nase: Allergiker kennen diese Symptome nur zu gut. Gerade jetzt zählen sie besonders zu den Leidgeplagten, denn Pollen haben momentan Hochsaison. ...

Bis zu drei Liter Altöl können pro Kunde und Vorgang retourniert werden. Für jeden Liter gibt es eine Gutschrift von 10 Cent.
Thema
11.05.2020

Nur etwa 10% der Menge, an jährlich durch Haushalte konsumiertem, Speiseöl wird ordnungsgemäß recycelt. Der Rest landet im Restmüll oder wird über den Abfluss bzw. die Kanalisation entsorgt.

Werbung