Direkt zum Inhalt
Spar startet mit einer neuen Stickermania

Spar-Stickermania sorgt für Sammelfieber

03.01.2017

Mit von der Partie sind Oskar und Bo, die gemeinsam mit Spar-Testimonial Mirjam Weichselbraun nach Südamerika aufbrechen und sich auf die Suche nach dem verlorenen Inkaschatz machen. Ein Teil des Erlöses von Stickermania geht auch heuer wieder an den Verein „Rettet das Kind“. 

Die völlig neu überarbeitete Auflage von Stickermania ist wie gewohnt mehr als nur das Einkleben von Stickern: Sie ist als Reisetagebuch von Oskar und Bo gestaltet; die Sticker zeigen Motive, die die beiden auf ihrer Reise fotografieren. Ziel ist es, mithilfe einer Schatzkarte und versteckter Hinweise den wertvollen Inkaschatz zu finden. Auf dem Weg dahin versprechen Spezialeffektsticker, Suchbilder und knifflige Rätselsticker jede Menge Unterhaltung und viel Wissenswertes über die Kultur, Kulinarik, Geografie, Flora und Fauna Südamerikas. 

Erstmals können die jungen Abenteurer ihr gesammeltes Wissen unter Beweis stellen: Wer die Fragen der Quizmania auf www.stickermania.at  richtig beantwortet, kann virtuelle Medaillen und eine personalisierte Urkunde zum Ausdrucken ergattern. Neben der Quizmania ruft Spardiesmal auch zur großen Bastelmania auf, bei der Kinder die Möglichkeit haben, selbst kreativ zu werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Gregor Schenkenfelder übernahm die Leitung des Bereichs Controlling, Rechnungswesen und Bilanzierung in der Spar-Zentrale Marchtrenk
Karriere
14.08.2017

Gregor Schenkenfelder übernahm im Juli den Bereich Controlling, Rechnungswesen und Bilanzierung der Spar-Zentrale Marchtrenk und ist somit für die Budgetverwaltung von Spar in Oberösterreich ...

Handelsmarken
14.08.2017

Der Superfood-Trend hat die Getränkewelt von Spar erreicht. 

Handel
07.08.2017

Entsprechend dem Motto „Ready to eat“ bietet die Spar-Filiale in der Wiener Innenstadt nach der Wiedereröffnung vorrangog Convenience-Produkte wie Snacks und coffee to go. 

Handelsmarken
19.07.2017

Da immer mehr Fleischkonsumenten auf artgerechte Tierhaltung achten, hat Spar gemeinsam mit Gustino Stroh das Angebot für Schweinfleisch für mehr Tierwohl ausgebaut. 

V.l.: Heinrich Olsen (Sportdirektor Special Olympics Österreich), Ludmilla Starzinger (Geschäftsführerin Starzinger GmbH & Co KG), Sportreferent LH-Stv. Dr. Michael Strugl (Vorsitzender des Vereins „Brücken bauen“), Dir. Jakob Leitner (Geschäftsführer SPAR-Zentrale Machtrenk) und Hans Schneider (Geschäftsführer des Vereins „Brücken bauen“ und Bundesländerkoordinator OÖ Special Olympics
Handel
17.07.2017

Als neuer Premiumsponsor unterstützt Spar den Organisator mit rund 10.000 Euro. 

Werbung