Direkt zum Inhalt
Spar startet mit einer neuen Stickermania

Spar-Stickermania sorgt für Sammelfieber

03.01.2017

Mit von der Partie sind Oskar und Bo, die gemeinsam mit Spar-Testimonial Mirjam Weichselbraun nach Südamerika aufbrechen und sich auf die Suche nach dem verlorenen Inkaschatz machen. Ein Teil des Erlöses von Stickermania geht auch heuer wieder an den Verein „Rettet das Kind“. 

Die völlig neu überarbeitete Auflage von Stickermania ist wie gewohnt mehr als nur das Einkleben von Stickern: Sie ist als Reisetagebuch von Oskar und Bo gestaltet; die Sticker zeigen Motive, die die beiden auf ihrer Reise fotografieren. Ziel ist es, mithilfe einer Schatzkarte und versteckter Hinweise den wertvollen Inkaschatz zu finden. Auf dem Weg dahin versprechen Spezialeffektsticker, Suchbilder und knifflige Rätselsticker jede Menge Unterhaltung und viel Wissenswertes über die Kultur, Kulinarik, Geografie, Flora und Fauna Südamerikas. 

Erstmals können die jungen Abenteurer ihr gesammeltes Wissen unter Beweis stellen: Wer die Fragen der Quizmania auf www.stickermania.at  richtig beantwortet, kann virtuelle Medaillen und eine personalisierte Urkunde zum Ausdrucken ergattern. Neben der Quizmania ruft Spardiesmal auch zur großen Bastelmania auf, bei der Kinder die Möglichkeit haben, selbst kreativ zu werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Über die Auszeichnung freuten sich: Spar-Geschäftsführer Mag. Alois Huber, DI Catherine Schütze und Architekt Georg Böhm.
Handel
26.07.2019

Innovation und modernste Bautechnik werden bei Spar großgeschrieben. Der Spar-Supermarkt in der Wlassakstraße 2, im 13. Wiener Gemeindebezirk, wurde nun mit dem Architekturpreis der der Stadt Wien ...

Handelsmarken
24.07.2019

Spar bringt – ressourcenschonend hergestellt und basierend auf nachwachsenden Rohstoffen – unter der Eigenmarke Beauty Kiss eine Bio-Zahnbürste ins Regal.

Handel
22.07.2019

In Siegendorf werden dank Spar und Fairfruit heuer erstmals 150 Tonnen Marillen geerntet.

Werner Pail (Mühlenhof Duroc Schweinehof) Mag. Christoph Holzer (Geschäftsführer Spar Steiermark / Südburgenland), Dr. Barbara Fiala-Köck (Tierschutzombudsfrau der Steiermark), Siegfried Weinkogl (Leiter Tann Graz) und DI Siegfried Rath (AMA) präsentieren das neue steirische Qualitätsfleischprogramm mit mehr Tierwohl.
Industrie
22.07.2019

Der Mühlenhof wurde jetzt mit dem „Tierschutzpreis des Landes Steiermark“ ausgezeichnet und mit dem AMA-Gütesiegel „Mehr Tierwohl“ zertifiziert.

Handel
09.07.2019

Ab sofort werden Bio-Mangos bei Eurospar und Interspar mit Laser-Logo anstelle von Aufklebern gekennzeichnet. Das spart jährlich Unmengen an beschichteten Aufklebern ein. 

Werbung