Direkt zum Inhalt

Spar Veggie Bio-Jackfrucht

21.01.2019

Die neuen Jackfrucht-Dosen bieten Vegetariern und Veganern eine Alternative für die fleischlose Küche.

Als zeitgemäße Zutat für alle, die Wert auf eine bewusste und fleischreduzierte Ernährung legen, lässt sich die Jackfrucht optimal in herzhafte Gerichte verwandeln. Vor allem durch die feinfaserige Konsistenz ist sie ein idealer Stellvertreter für Rind, Schwein oder Huhn. Während die Frucht aus der Familie der Maulbeergewächse bei uns noch eine absolute Neuheit ist, wird sie im asiatischen Raum seit Jahrhunderten eingesetzt und erfreut sich vor allem dank vieler Zubereitungsvarianten in allen tropischen Gegenden nach wie vor großer Beliebtheit. m rohen Zustand sind die unreifen Früchte ungenießbar, erst ihre Weiterverarbeitung macht sie essbar.

Vollmundiger Geschmack vom Jackfrucht-Baum

Mit der Spar Veggie Bio-Jackfrucht landet der fruchtige Alleskönner nun auch in den österreichischen Küchen. Die Jackfrucht ist eine tolle Alternative für ernährungsbewusste Liebhaber von Fleischersatz abseits von Tofu, Seitan oder Quorn ideal. Denn die faserige Textur und der Geschmack, der an zartes Hühnerfleisch erinnert, sind die ideale Voraussetzung für einen schmackhaften Genuss. Die besondere Konsistenz ähnelt dabei dem beliebten „Pulled Pork“ und eignet sich ausgezeichnet für Gerichte wie Bolognese oder Fleischlaibchen. Nach Belieben mit verschiedenen Gewürzen mariniert macht die Jackfrucht aber auch als Gulasch, Geschnetzeltes und Curry eine perfekte Figur. Der eigenen Experimentierfreude sind hier kaum Grenzen gesetzt. Mit dem „einfach OHNE“-Label versehen kommt die Jackfrucht außerdem ohne Zusatz von Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffen sowie ohne Geschmacksverstärker aus.

Spar Veggie Bio-Jackfrucht ist in der 400-Gramm-Dose für 2,99 Euro ab sofort bei Spar, Eurospar und Interspar erhältlich.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Walter Ottmann (Obfrau-Stv. des Landesgremiums Wien des Lebensmittelhandels in der Wirtschaftskammer Wien), Mag. Alois Huber (Spar-Geschäftsführer für Wien, Niederösterreich und das nördl. Burgenland), Berndt-Udo Zantler (Leitung Michl’s bringt’s), Margarete Gumprecht (Obfrau LG Wien des Lebensmittelhandels, WK Wien), Ali Celik (Obfrau-Stv. LG Wien des Lebensmittelhandels, WK Wien) und Klaus Puza (Geschäftsführer LG Wien des Lebensmittelhandels, WK Wien) bei der feierlichen Preisverleihung des
Handel
17.02.2020

Zum ersten Mal wurde heuer von der Wirtschaftskammer Wien der Genuss Award verliehen. In der Sonderkategorie „Soziales Engagement“ wurde Spar in Wien für den Lieferservice Michl’s bringt’s ...

Eine Spende von 13.302 Euro aus den Erlösen des Spar-Tee-Adventkalenders übergab Regio-Geschäftsführerin Mag. Iris Grieshofer (m.) an Präsident Mag. Karl Semlitsch (l.) und Mag. Walter Paulhart, Generalsekretär von Rettet das Kind Österreich. Die Summe wird für regionale Rettet das Kind-Organisationen in den Bundesländern sowie für die psychologische Beratung von Kindern und Jugendlichen verwendet.
Thema
11.02.2020

Spar und Regio spendeten auch 2019 wieder einen Euro pro verkauftem Tee-Adventkalender an Rettet das Kind. In der Adventzeit konnten Spar-Kunden täglich eine neue Teesorte probieren und ...

2.500 Schülerinnen und Schüler nahmen dieses Jahr an den Interspar -Lehrlingsevents teil. Die Interspar-Lehrlinge fungierten dabei als Markenbotschafter.
Handel
11.02.2020

Über insgesamt sieben Lehrberufe sowie verschiedene Karrieremöglichkeiten bei Interspar informierten sich mehr als 2.500 Schülerinnen und Schüler bei den diesjährigen Interspar-Lehrlingsevents in ...

Spar-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch und Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, freuen sich gemeinsam mit Sascha Hauser, Marktleiter Spar-Supermarkt Ohlsdorf, und Marktleiter-Stellvertreterin Michaela Altmanninger sowie Gerhard Weinberger, Filialorganisationsleiter der Spar-Zentrale Marchtrenk, und Josef Maurer, Leiter der Filialorganisation national, über die „Goldene Tanne“.
Handel
11.02.2020

Die „Goldene Tanne“, die höchste interne Auszeichnung von Spar Österreich, ging an den Spar-Supermarkt Ohlsdorf. Der Nahversorger aus dem Bezirk Gmunden zählt damit zu den Besten des Landes.

Markenartikel
10.02.2020

Seit August 2019 gibt es den veganen „Next Level Burger“ dauerhaft in allen österreichischen Filialen. Jetzt erweitert Lidl Österreich für kurze Zeit sein fleischloses Angebot: Seit 6. Februar ist ...

Werbung