Direkt zum Inhalt

Spar verzichtet in Eigenmarken auf Mikroplastik

26.02.2019

Spar verzichtet zu 100 Prozent auf die für die Umwelt so negativen Mikroplastik-Partikel in den Kosmetik- und Pflegeprodukten der Spar-Eigenmarken Beauty-Kiss, Sun Kiss und S-Budget.

„Gesetzliche Einschränkungen und Vorgaben hinsichtlich der Verwendung von festen Mikroplastik-Partikeln fehlen leider. Spar verzichtet - als Vorreiter in der Branche – zu 100 Prozent auf die Verwendung von festen Mikroplastik-Partikeln sowie auf hormonell wirksame Zusätze in den Kosmetik- und Pflegeprodukten unserer Eigenmarken“, verweist Spar-Vorstandsvorsitzender Dr. Gerhard Drexel auf die hohe Qualität der Spar-Eigenmarkenprodukte.

Unsichtbare Gefahr Mikroplastik

Tausende, nur millimetergroße Plastikteilchen sind in unzähligen Pflege- und Kosmetikprodukten der Industrie enthalten, die jeden Tag mehrmals in den heimischen Badezimmern verwendet werden. Durch Zähneputzen und Duschen gelangen diese Mikroplastik-Partikel in die heimischen Gewässer, denn keine Kläranlage dieser Welt kann sie aufhalten. Die Tierwelt in den Ozeanen, Seen und Flüssen verwechselt Plastik oftmals mit Nahrung, wodurch Plastik auch in die menschliche Nahrungskette gelangt und mittlerweile auch im menschlichen Organismus nachgewiesen werden konnte.

Für ein sorgenfreies Pflegen

Spar verzichtet neben festen Mikroplastik-Partikeln außerdem auch zu 100 Prozent auf hormonell wirksame Zusätze* in allen Pflege- und Kosmetikprodukten seiner Eigenmarken Beauty-Kiss, Sun Kiss und S-Budget.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Dr. Drexel und Dr. med. Hoppichler setzen sich für weniger Zucker am Schulbuffet ein.
Thema
08.09.2020

Eine frisch zubereitete Jause, reich an Nährstoffen und mit einem geringen Zuckergehalt sind jene Kriterien, die für Eltern am wichtigsten sind, wenn es um die Schuljause ihrer Kinder geht. Diese ...

Spar-Kaufmannsfamilie Suceska freut sich auf viele neue Kundschaften im Stadtteil Gnigl, Salzburg.
Handel
02.09.2020

Spar eröffnete in der Aglassingerstraße in Salzburg-Gnigl am Mittwoch, dem 2. September 2020 einen neuen Supermarkt. Geführt wird er von einem selbständigen Spar-Unternehmer: Mirza Suceska, 36, ...

Ein starkes Team: Frau Rehrl (l.) und Frau Leodolter sind die Marktverantwortlichen im Team von Spar-Kaufmann Martin Praxmarer.
Handel
25.08.2020

Frisch und modern präsentiert sich der Spar-Supermarkt von den Spar-Kaufleuten Martin und Alexandra Praxmarer in Salzburg. Der komplett modernisierte Spar -Supermarkt an der Linzer-Bundesstraße ...

Stellvertretend für die österreichischen Landwirte freut sich Familie Röbl aus Oberösterreich über die Unterstützung von Spar.
Handel
20.08.2020

Das Wohlbefinden der österreichischen Hühner und eine stabile Landwirtschaft stehen für Spar seit jeher im Vordergrund. Das erstklassige Bemühen von rund 130 österreichischen Eier-Bauern rund um ...

Thema
20.08.2020

Reduzierung entlang der Rewe und Penny Wertschöpfungsketten um 15 Prozent

Werbung