Direkt zum Inhalt
Das gesamte Team des neuen Eurospar Alkoven freut sich über die Eröffnung.

Spar wird zu Eurospar in Alkoven

03.10.2019

Am 03. Oktober eröffnete ein neuer Eurospar-Markt östlich vom Ortszentrum von Alkoven. Der neue Top-Nahversorger ersetzt damit den alten Spar-Supermarkt im Zentrum der Gemeinde. Neben seiner atemberaubenden Architektur besticht der neue Markt auf über 1.300 Quadratmetern durch eine großzügige Frischeabteilung sowie eine vielfältige Auswahl an regionalen und internationalen Spezialitäten.

Modern und zeitgemäß, so lässt sich der neue Eurospar in Alkoven, direkt an der Linzer Straße, der Hauptverkehrsachse zwischen Eferding und Linz, beschreiben. Der neue Markt fügt sich mit seinen an das Landschaftsbild angepassten Fassadenelementen perfekt in die Umgebung ein. 98 Kundenparkplätze und die neueste Ladengestaltung sorgen für ein bequemes und moderneres Einkaufserlebnis. „Wir konnten durch den Neubau und Umstieg auf einen Eurospar die Produktpalette im Markt mehr als verdoppeln. Die große Auswahl an regionalen und internationalen Spezialitäten wird unseren Kundinnen und Kunden schmecken“, ist Marktleiterin Manuela Baumgartner von den Vorteilen des neuen Marktes überzeugt. Ganz nach dem Motto „Naheliegendes bei Spar“ werden am modernisierten Standort Brot und Gebäck der Bäckerei Stelzhammer aus Alkoven, Birnensekt vom Firlingerhof in Scharten, Sauergemüse vom Biohof Pflügelmeier aus Fraham sowie zahlreiche weitere lokale Spezialitäten angeboten.

Spar setzt Zeichen

Zur Eröffnung spendete Spar 2.000,- Euro an den Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs in Alkoven. Die Spende kommt somit Menschen aus der Gemeinde, die Hilfe benötigen, zugute. „Spar ist sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung als österreichisches Familienunternehmen bewusst und schafft mit dem Neubau nicht nur zehn zusätzliche Arbeitsplätze in der Region, sondern unterstützt mit der Spende auch in Not geratene Menschen aus der Gemeinde“, betont Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, das soziale Engagement von Spar in Oberösterreich.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Madlberger
15.09.2020

Wie ein Tornado wirbelt die Corona-Pandemie durch die heimische Lebensmittelwirtschaft, führt zu Umsatzeinbrüchen und -Verschiebungen und mischt so den horizontalen wie den vertikalen Wettbewerb ...

Zillertaler Lebkuchen von Ezeb jetzt exklusiv in allen Spar-Supermärkten in Tirol.
Markenartikel
11.09.2020

Kulinarischen Genuss aus dem Zillertal verbunden mit langer Tradition und Handarbeit bietet Spar mit den Lebkuchen von Ezeb. Die Gewürzmischung für die original Zillertaler Lebkuchen wurde extra ...

Spar-Kaufmann Mirza Suceska und Andreas Gasteiger, Geschäftsführer von SalzburgMilch, übergeben den Spendencheck der Weltmilchtags-Aktion an Mag. Johannes Dines (in der Mitte) der Caritas Salzburg.
Handel
11.09.2020

Seit vielen Jahren nehmen Spar und die SalzburgMilch den Weltmilchtag zum Anlass eine große Spendenaktion durchzuführen. Dabei gehen pro verkaufter 1-Liter-Salzburg-Premium-Alpenmilch vier Cent an ...

Dr. Drexel und Dr. med. Hoppichler setzen sich für weniger Zucker am Schulbuffet ein.
Thema
08.09.2020

Eine frisch zubereitete Jause, reich an Nährstoffen und mit einem geringen Zuckergehalt sind jene Kriterien, die für Eltern am wichtigsten sind, wenn es um die Schuljause ihrer Kinder geht. Diese ...

Spar-Kaufmannsfamilie Suceska freut sich auf viele neue Kundschaften im Stadtteil Gnigl, Salzburg.
Handel
02.09.2020

Spar eröffnete in der Aglassingerstraße in Salzburg-Gnigl am Mittwoch, dem 2. September 2020 einen neuen Supermarkt. Geführt wird er von einem selbständigen Spar-Unternehmer: Mirza Suceska, 36, ...

Werbung