Direkt zum Inhalt
Jetzt können alle Spitz-Produkte rund um die Uhr gekauft werden

Spitz eröffnete eigenen Webshop

02.11.2015

Der oberösterreichische Lebensmittelhersteller Spitz, der Produkte wie Fruchtsäfte, Sirupe und alkoholische Getränke in Attnang-Puchheim produziert, vertreibt seine Produkte ab sofort auch Online.

Seit über 160 Jahren produziert der oberösterreichische Lebensmittelhersteller Spitz am Standort in Attnang-Puchheim Fruchtsäfte, Sirupe, alkoholische Getränke, Back-, Süßwaren und Konfitüren. Bisher waren Spitz-Produkte vor allem in der Gastronomie und im Handel erhältlich. Seit Ende September können sie nun rund um die Uhr auch im Spitz Webshop erworben werden.

Spitz-Produkte rund um die Uhr

Immer mehr Konsumenten shoppen im Internet. Aktuelle Studien zeigen, dass über 85 Prozent der Österreicher das Internet nutzen und bereits 57 Prozent online einkaufen. Der Brutto-Jahresumsatz im heimischen Internet-Einzelhandel lag 2013 bereits auf rund 2,9 Milliarden. Euro. Kurz: Das Einkaufsverhalten der heimischen Endverbraucher ist im Wandel. Genau hier möchte der Lebensmittelbetrieb Spitz jetzt ansetzen und seinen Kunden eine zusätzliche sowie bequeme Möglichkeit bieten, um Spitz-Produkte zu kaufen. Unter www.spitz.at gibt es daher seit etwas mehr als einen Monat den Spitz-Online-Shop, wo Spitz-Produkte 24 Stunden täglich, an jedem Tag der Woche, geordert werden können.

Erweiterung des Online-Shops in Planung

Zur Spitz-Gruppe gehören neben der Marke Spitz weitere bekannte Tochterunternehmen: Seit 2008 zählen Gasteiner Mineralwasser und seit 2013 die beliebten österreichischen Süßwaren-Klassiker Blaschke Kokoskuppeln sowie Auer Tortenecken und -Baumstämme zum oberösterreichischen Familienunternehmen Spitz. „In unserem Online-Shop bekommt man viele schmackhafte Produkte aus Österreich. Da dürfen heimische Lieblinge à la Blaschke Kokoskuppel, Auer Baumstämme und Tortenecken oder prickelnde Erfrischungen aus den Hohen Tauern nicht fehlen“, sagt Jutta Mittermair, Marketingleiterin von Spitz. Das aktuelle Produktsortiment im Spitz Online Shop soll aber bald Zuwachs erhalten: „In den kommenden Monaten werden wir unseren Webshop um saisonale Geschenkartikel und weitere Angebote erweitern“, ergänzt die Marketingleiterin.

Werbung

Weiterführende Themen

Personalia
08.01.2020

Um nachhaltige Entwicklung in sämtlichen Unternehmensprozessen zu integrieren, hat der oberösterreichische Lebensmittelhersteller Spitz eine neue Position geschaffen: Und so ist die langjährige ...

Industrie
08.11.2019

Um Spitz als attraktive Arbeitgeber-Marke zu positionieren, hat der oberösterreichische Lebensmittelhersteller die Linzer Werbeagentur Gruppe am Park ins Boot geholt, um eine breit angelegte ...

Die Aseptik-PET-Linie bietet Spitz zahlreiche neue Produktionsmöglichkeiten
Industrie
22.10.2019

Das Unternehmen hat kürzlich einen siebenstelligen Betrag in die Hand genommen, um eine neue Aseptik-PET-Linie mit einer Kapazität von 100.000 Flaschen pro Stunde einzurichten.

Gasteiner Mineralwasser-Geschäftsführer Walter Scherb und Peter Rupitsch, Direktor des Vereins der Freunde des Nationalparks Hohe Tauern, bei der Übergabe des Spendenschecks für das Artenschutzprojekt Urforelle
Industrie
21.10.2019

1929 wurde das Unternehmen „Gasteiner Tafelwasser“ im Ski- und Kurort Bad Gastein gegründet. 90 Jahre später luden Gasteiner Mineralwasser-Geschäftsführer Walter Scherb und Peter Rupitsch, ...

Dank der neuen Dosenabfüllanlage, die im Frühling 2020 fertiggestellt sein soll, können jährlich statt 300 bis zu 600 Millionen Dosen abgefüllt werden
Industrie
15.10.2019

1,2 Millionen Produkte verlassen täglich das Werk des Lebensmittelherstellers Spitz in Attnang-Puchheim. Im Bereich der Dosenabfüllung rüstet Spitz nun auf und investiert einen sechsstelligen ...

Werbung