Direkt zum Inhalt

Spitz siegt bei den Superbrands Austria Awards 2019

08.10.2019

Das Superbrands Austria Brand Council, bestehend aus FachexpertInnen und BranchenkennerInnen, hat kürzlich die Superbrand Austria Awards für die herausragendsten Marken 2019 verliehen. Das oberösterreichische Traditionsunternehmen Spitz konnte an seinen Vorjahreserfolg anknüpfen.

Jutta Mittermair, Head of Corporate Communications bei Spitz, bei der Überreichung des Zertifikats durch András Wiszkidenszky, Regional Director Superbrands Austria

Die Spitz Unternehmensgruppe ist seit mehr als 160 Jahren als traditionsbewusster Entwickler, Erzeuger, Veredler und Vermarkter von Nahrungsmitteln und Getränken in Premium-Qualität bekannt. Nun wurde der Nahrungsmittelproduzent als eine der stärksten Marken seiner Branche ausgezeichnet und mit dem Superbrands Zertifikat für herausragende Marken geehrt.

Spitz überzeugt zum zweiten Mal in Folge

Seit 2013 bewertet die international renommierte Organisation Superbrands die besten Marken Österreichs. Nun konnte Spitz dem strengen Auswahlverfahren bereits zum zweiten Mal in Folge standhalten und bewies damit, dass die Marke in Österreich nicht nur bekannt ist und geschätzt wird, sondern KundInnen und GeschäftspartnerInnen auch die Sicherheit bietet, hervorragende Qualität zu erhalten. Spitz-Geschäftsführer Walter Scherb freut sich über den erneuten Sieg und erklärt: „Die Auszeichnung durch das Superbrands Austria Brand Council ist aus unserer Sicht von besonderer Bedeutung. Das fundierte, zweistufige Auswahlverfahren umfasst nicht nur eine VerbraucherInnen-Studie, sondern auch eine BranchenexpertInnen-Befragung anhand einer Vielzahl an Kriterien. Die jüngste Auszeichnung zur Superbrand 2019 zeigt, dass wir zu den beliebtesten Marken Österreichs zählen – das freut uns nicht nur, sondern bestätigt uns in unserer Markenstrategie.“

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Industrie
08.11.2019

Um Spitz als attraktive Arbeitgeber-Marke zu positionieren, hat der oberösterreichische Lebensmittelhersteller die Linzer Werbeagentur Gruppe am Park ins Boot geholt, um eine breit angelegte ...

Mit dem "Sonderpreis der Generationen" hat der Spar-Vorstand leicht lachen
Handel
30.10.2019

Die international tätige Prüfungs- und Beratungsorganisation EY hat den EY Entrepreneur Of The YearTM zum 14. Mal in Österreich vergeben. Den „Sonderpreis der Generationen“ der Familienunternehmen ...

Die Vossen-Geschäftsführer DI Werner Blohmann (links) und Mag. Paul Mohr (rechts) anläßlich der Preisverleihung mit den Betriebsräten Kurt Pock und Anita Windt, Mag. Urusla Feyerer vom Fachverband und Fachverbandsobmann Ing. Manfred Kern.
Industrie
23.10.2019

Die Vossen GmbH & Co KG wurde vom Fachverband der Textil-, Bekleidungs-, Schuh- und Lederindustrie der WKÖ den Preis "Unternehmen des Jahres" in seiner Branchensparte.

Die Aseptik-PET-Linie bietet Spitz zahlreiche neue Produktionsmöglichkeiten
Industrie
22.10.2019

Das Unternehmen hat kürzlich einen siebenstelligen Betrag in die Hand genommen, um eine neue Aseptik-PET-Linie mit einer Kapazität von 100.000 Flaschen pro Stunde einzurichten.

Doris und Hannes Kaier (Wolfsberg im Schwarzautal, Steiermark), Marktleiter Martin Kaschnig und Kaufmann Karl Preschern (aus Eberndorf, Kärnten), Christoph und Bernadette Reinisch (Steinach am Brenner, Tirol), Daniel und Khrueawan Schöpfer (Mäder, Vorarlberg), Walter und Andrea Binder sowie Herbert Krickl (Traisen, Niederösterreich), Martha und Bernhard Poschacher (Gunskirchen, Oberösterreich)
Handel
21.10.2019

Einmal im Jahr kürt Spar die besten Spar-Kaufleute Österreichs. Bewertet werden kaufmännische Erfolgsziffern und die Umsetzungsstärke von jährlich wechselnden Schwerpunkten. Dieses Jahr wurde ...

Werbung