Direkt zum Inhalt
Mit dem Kauf der Restanteile der Brau Union ist Spitz nunmehr Alleineigentümer von Gasteiner Mineralwasser.

Spitz wird 100%-Eigentümer von Gasteiner Mineralwasser

21.01.2019

Die Brau Union verkaufte nun auch ihre Minderheitsbeteiligung am Mineralwasser-Abfüller an den Fruchtsaftproduzenten.

Spitz hatte bereits im Jahr 2007 51 Prozent an Gasteiner Mineralwasser erworben und seither kontinuierlich in das Unternehmen investiert. Mit 1. Jänner 2019 erwarb man mit den verbliebenen 49 Prozent das Alleineigentum vom bisherigen Eigentümer Brau Union.

Spitz erweitert sein Portfolio

Gasteiner Mineralwasser ist mit seiner hochalpinen Positionierung nicht nur ein sehr beliebtes Mineralwasser, sondern auch international erfolgreich. Dazu erklärt Walter Scherb jun., Geschäftsführer von Spitz und Gasteiner Mineralwasser: „Als Familienunternehmen freuen wir uns, nun den nächsten Schritt zu setzen und die restlichen Anteile an Gasteiner Mineralwasser zu übernehmen. Wir bedanken uns bei der Brau Union Österreich für die großartige Partnerschaft in den vergangenen Jahren, auf die wir auch in Zukunft stark setzen werden." 

Auf die bereits vereinbarte Kooperation baut auch Dr. Andreas Hunger, Geschäftsführer der Gastronomie der Brau Union Österreich. „Wir setzen weiterhin auf das kristallklare Mineralwasser aus den Bergen der Hohen Tauern. Dieser Schritt ist von langer Hand geplant. Wir freuen uns auch zukünftig auf eine sehr gute Partnerschaft.“

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Thema
26.07.2019

Ernst Kirchmayr übernimmt von der Familie Pfeiffer die 57%-Beteiligung an Österreichs drittgrößtem Einkaufscenter.

Industrie
26.07.2019

Beim Traditionsunternehmen Spitz zählt die Wertschätzung der MitarbeiterInnen als wichtigstes Kapital zu den fest verankerten Unternehmenswerten. Und so richtet Spitz seinen Fokus auf nachhaltiges ...

12 Jahre, nach die Weltgymnaestrada zuletzt in Dornbirn zu Gast war, kehrt sie in die Vorarlberger Stadt zurück
Industrie
08.07.2019

Von 07. bis 13. Juli findet in Dornbirn die Weltgymnaestrada 2019, bekannt als das größte internationale Breitensportfestival der Welt, statt. Unter dem Motto „Come together. Show your colours“ ...

International
11.06.2019

Die Signa-Gruppe von Investor René Benko hat die Minderheitsanteile der kanadischen HBC gekauft und ist nun Alleineigentümer der Kaufhausgruppe.

Industrie
24.04.2019

Jahr für Jahr führt die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) umfangreiche Qualitätsprüfungen durch. Unternehmen, deren Lebensmittel seit mindestens fünf Jahren erfolgreich von der DLG ...

Werbung