Direkt zum Inhalt
Mit dem Kauf der Restanteile der Brau Union ist Spitz nunmehr Alleineigentümer von Gasteiner Mineralwasser.

Spitz wird 100%-Eigentümer von Gasteiner Mineralwasser

21.01.2019

Die Brau Union verkaufte nun auch ihre Minderheitsbeteiligung am Mineralwasser-Abfüller an den Fruchtsaftproduzenten.

Spitz hatte bereits im Jahr 2007 51 Prozent an Gasteiner Mineralwasser erworben und seither kontinuierlich in das Unternehmen investiert. Mit 1. Jänner 2019 erwarb man mit den verbliebenen 49 Prozent das Alleineigentum vom bisherigen Eigentümer Brau Union.

Spitz erweitert sein Portfolio

Gasteiner Mineralwasser ist mit seiner hochalpinen Positionierung nicht nur ein sehr beliebtes Mineralwasser, sondern auch international erfolgreich. Dazu erklärt Walter Scherb jun., Geschäftsführer von Spitz und Gasteiner Mineralwasser: „Als Familienunternehmen freuen wir uns, nun den nächsten Schritt zu setzen und die restlichen Anteile an Gasteiner Mineralwasser zu übernehmen. Wir bedanken uns bei der Brau Union Österreich für die großartige Partnerschaft in den vergangenen Jahren, auf die wir auch in Zukunft stark setzen werden." 

Auf die bereits vereinbarte Kooperation baut auch Dr. Andreas Hunger, Geschäftsführer der Gastronomie der Brau Union Österreich. „Wir setzen weiterhin auf das kristallklare Mineralwasser aus den Bergen der Hohen Tauern. Dieser Schritt ist von langer Hand geplant. Wir freuen uns auch zukünftig auf eine sehr gute Partnerschaft.“

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Sri Dhanya Adusumilli (Assistentin der Geschäftsleitung Green Brands), Christian Oberndorfer (Leiter Qualitätssicherung Spitz), Jutta Mittermair (Head of Corporate Communications Spitz), Norbert Lux (Geschäftsführer Green Brands)
Industrie
28.04.2020

Nachhaltige Entwicklung ist beim oberösterreichischen Traditionsunternehmen Spitz nicht nur ein Trendbegriff, sondern gelebte Realität. Und so wurde das Unternehmen für sein Engagement punkto ...

Industrie
14.04.2020

Der heimische Lebensmittelproduzent Spitz ist seit mehr als 160 Jahren Entwickler, Erzeuger, Veredler und Vermarkter von Produkten in Premium-Qualität. Aus diesem Grund wurde das Unternehmen nun ...

International
10.02.2020

Ein Joint Venture von Signa und Central Group, Eigentümer der KaDeWe-Gruppe, Rinascente und Illum, kauft vom Migros-Genossenschafts-Bund die Magazine zum Globus AG und acht dazu gehörende ...

Personalia
08.01.2020

Um nachhaltige Entwicklung in sämtlichen Unternehmensprozessen zu integrieren, hat der oberösterreichische Lebensmittelhersteller Spitz eine neue Position geschaffen: Und so ist die langjährige ...

Jürgen Rauch (Managing Director Rauch Fruchtsäfte GesmbH & Co OG), Wolfgang Sila (Geschäftsführer Fohrenburg Brauerei & s’Fäscht GmbH) stoßen mit Magne Setnes (Vorstandsvorsitzender der Brau Union AG/ Brau Union Österreich AG) und Luc van Haastrecht (Finanzvorstand Brau Union Österreich AG) auf eine gute Zusammenarbeit an (v.l.n.r.).
Industrie
20.11.2019

Vorbehaltlich der Genehmigung durch die Bundeswettbewerbsbehörde erhöht die Brau Union ihren bisherigen 11%-Anteil an Fohrenburger durch Kauf von Anteilen von Fruchsaftproduzent Rauch auf 74 ...

Werbung