Direkt zum Inhalt
Mit dem Kauf der Restanteile der Brau Union ist Spitz nunmehr Alleineigentümer von Gasteiner Mineralwasser.

Spitz wird 100%-Eigentümer von Gasteiner Mineralwasser

21.01.2019

Die Brau Union verkaufte nun auch ihre Minderheitsbeteiligung am Mineralwasser-Abfüller an den Fruchtsaftproduzenten.

Spitz hatte bereits im Jahr 2007 51 Prozent an Gasteiner Mineralwasser erworben und seither kontinuierlich in das Unternehmen investiert. Mit 1. Jänner 2019 erwarb man mit den verbliebenen 49 Prozent das Alleineigentum vom bisherigen Eigentümer Brau Union.

Spitz erweitert sein Portfolio

Gasteiner Mineralwasser ist mit seiner hochalpinen Positionierung nicht nur ein sehr beliebtes Mineralwasser, sondern auch international erfolgreich. Dazu erklärt Walter Scherb jun., Geschäftsführer von Spitz und Gasteiner Mineralwasser: „Als Familienunternehmen freuen wir uns, nun den nächsten Schritt zu setzen und die restlichen Anteile an Gasteiner Mineralwasser zu übernehmen. Wir bedanken uns bei der Brau Union Österreich für die großartige Partnerschaft in den vergangenen Jahren, auf die wir auch in Zukunft stark setzen werden." 

Auf die bereits vereinbarte Kooperation baut auch Dr. Andreas Hunger, Geschäftsführer der Gastronomie der Brau Union Österreich. „Wir setzen weiterhin auf das kristallklare Mineralwasser aus den Bergen der Hohen Tauern. Dieser Schritt ist von langer Hand geplant. Wir freuen uns auch zukünftig auf eine sehr gute Partnerschaft.“

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Industrie
20.06.2018

Nahrungsmittelproduzent Dr. Oetker verkaufte Ende 2017 die Reederei Hamburg-Süd. Mit dem Erlös will der Konzern durch Zukäufe wachsen.

Industrie
18.06.2018

Die Brau Union Österreich erhielt erneut das Leitbetriebe Austria-Zertifikat für seine Bemühungen in Sachen Nachhaltigkeit. 

Industrie
03.04.2018

In dem aktuellen Arbeitgeber-Ranking des Wirtschaftsmagazin Trend wurde die Brau Union wieder als Bester Arbeitgeber in der Lebensmittel- und Genussmittelindustrie Österreichweit ausgezeichnet. ...

(v. l.) Viktor Gillhofer übergibt an Klaus Schörghofer
Karriere
16.11.2017

Klaus Schörghofer ist ab 1. Februar 2018 Managementteam-Mitglied der Brau Union Österreich und übernimmt die Leitung des Geschäftsfeldes Lebensmittelhandel von Viktor Gillhofer, der in seiner ...

Thema
13.09.2017

Beim 10. Wettkampf der Top-Lehrlinge von Amuse Bouche stellen Lehrlings Teams von rund 20 Spitzenhotels ihr Könne unter Beweis. Unterstütz wird die Veranstaltung von der Brau Union Österreich.  ...

Werbung