Direkt zum Inhalt

Stiegl | Grenzgänger

03.05.2017

Mit dem neuen Hausbier „Grenzgänger“ präsentiert Stiegl, passend zum Start in die Sommersaison, eine neue Bierkreation, ein sogenanntes Gose-Bier. 

Die traditionelle Gose-Braurezeptur, mit Salz und Koriander, wurde durch Hibiskus-Blüten verfeinert. Dadurch erhält es nicht nur blumige Aromen, sondern auch eine rosa Farbe. „Der Grenzgänger“ ist ab sofort in ausgewählten Gastronomiebetrieben, im Stiegl-Braushop, im Stiegl-Getränkeshop in Salzburg, im Stiegl-Onlineshop, sowie im exklusiven Lebensmittelhandel in der 0,75-Liter-Einwegflasche erhältlich – solange der Vorrat reicht.

Werbung

Weiterführende Themen

Das Fastenzeitbier "Zölibat" ist von 1. März bis 30. April erhältlich.
Markenartikel
18.02.2019

Das traditionelle Stiegl-Hausbier „Zölibat“ ist ein Triple, das der Tradtion der Abteibiere entstammt.

Markenartikel
15.02.2019

Ottakringer BrauWerk proudly presents ‚Native Tongue‘ – Das Beste aus zwei Bierwelten

Thema
14.02.2019

Der 2009 erstmals erschienene Bierkulturbericht geht mit der Ausgabe 2018 in seine zehnte Saison. Seit damals haben sich die österreichischen Bierexporte von 466.200 auf 1.138.000 Hektoliter fast ...

Stiegl-Personalchefin Mag. Andrea Auer freut sich über die Auszeichnung für ihr Unternehmen als beliebter Arbeitgeber.
Industrie
22.01.2019

Das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung hat die Stieglbrauerei kürzlich als einen der Top-Arbeitgeber des Landes ausgezeichnet.

v.l.n.r. Braumeister Heinz Wasner, Mag. Karl Schwarz, Inhaber der Privatbrauerei Zwettl und Alfred Sturm, Obmann der Erzeugergemeinschaft Edelkorn
Industrie
14.01.2019

Nach der guten Entwicklung der vergangenen Jahre konnte auch 2018 ein sowohl mengen- als auch umsatzmäßig erfreuliches Wachstum verbucht werden.

Werbung