Direkt zum Inhalt

Stiegl | „Paracelsus Glutenfrei“

05.02.2018

Stiegl produziert das erste glutenfreie Bio-Bier mit Urgetreide.

Für alle die auf glutenhaltige Produkte verzichten müssen oder wollen, Bier gehört durch Stiegl jedenfalls nicht mehr zu den „verbotenen Lebensmitteln“. Im Gegensatz zu herkömmlichen glutenfreien Produkten, wird dem „Stiegl-Paracelsus Glutenfrei“ aber nicht im Nachhinein das Gluten, durch die Beigabe von technischen Enzymen entzogen. Durch die Brauweise ist es auf ganz natürliche Art glutenfrei und damit 100 Prozent bio. Das Bier, mit dem internationalen „Glutenfrei-Siegel ist in der 0,33-l-Einwegflasche im heimischen LEH (Merkur Österreichweit, auch im 12er-Tray) sowie in ausgewählten Gastronomiebetrieben erhältlich.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
13.08.2018

Regional, pur und biologisch – das sind die Maßstäbe, denen sich die Nørderd-Produzenten seit mittlerweile 10 Jahren verschrieben haben.

Markenartikel
06.08.2018

Glutenfrei, fairtrade und ein Bier, das tatsächlich nach Bier schmeckt - Mongoza machts möglich. 

Jan Gorfer
Industrie
01.08.2018

Am 3. August ist es wieder soweit: Der internationale Tag des Bieres wird weltweit gefeiert. Österreich hat damit doppelt Grund zu feiern:  Mit 278 Brauereien gibt es so viele Braustätten wie noch ...

Industrie
25.06.2018

Der Bierdurst im Ausland wächst, vor allem dank der WM. Um eine Unterversorgung an Bier zu verhindern startet die Brauereri Egger mit dem Export nach Russland.

Insgesamt 4 Hirter-Biere wurden von der DLG e. V. mit Gold ausgezeichnet worden
Industrie
24.05.2018

Die Leidenschaft  bei Hirter trägt Früchte: Im Geschäftsjahr 2017 erhöhte sich der Umsatz der Kärntner Brauerei auf 32,2 Prozent. Bereits 19 Prozent des Umsatzes macht das Unternehmen im Ausland ...

Werbung