Direkt zum Inhalt
Niemetz bringt gleich drei Sorten Speiseeis auf den Markt

Swedy und Schwedenbomben jetzt auch als Eis im Tiefkühlregal.

17.04.2020

Die Tage werden länger und die Sonnenstrahlen kräftiger. Rechtzeitig überrascht Niemetz seine Kunden mit einem besonderen Highlight. Nach der erfolgreichen Testphase im letzten Jahr findet 2020 ein nationaler Rollout des Schwedenbomben-Eis statt. Damit nicht genug, launcht das Traditionsunternehmen gleich zwei neue Sorten: Swedy- und das Schwedenbomben-Schoko-Eis. Erhältlich sind die drei Eissorten im gut sortierten Fachhandel.

Nach der positiven Resonanz auf das Schwedenbomben-Eis im letzten Jahr überrascht das Traditionsunternehmen anlässlich des 130. Jubiläums gleich mit zwei weiteren Sorten. Ab sofort dürfen sich die Österreicherinnen und Österreicher auch das Schwedenbomben-Eis mit Schokoladegeschmack sowie das Swedy-Eis mit Original Erdnuss-Creme auf den Zungen zergehen lassen. 
 
Mag. Gerhard Schaller, Geschäftsführer Niemetz Schwedenbomben, ist erfreut über die Entwicklungen, wurde das Schwedenbomben-Eis 2019 nicht zuletzt als Top-Innovation im EisSegment* gewählt: „Die ersten Erfolge zum Schwedenbomben-Eis sind für uns natürlich ein großer Ansporn unseren Weg weiter fortzusetzen und in diesem Jahr den nationalen Rollout zu starten.“ Auch über die Markteinführung der zwei neuen Geschmacksrichtungen ist Schaller stolz: „Der Erfolg des Schwedenbomben-Eis zeigt uns, dass wir mit einer Neuinterpretation unserer Produktklassiker, wie den Schwedenbomben aber auch Swedy, der zu den fünf beliebtesten Schokoriegeln des Landes zählt, auf einem heiß umkämpften Markt positive Akzente setzen können.“  Wie gut das Schwedenbomben-Eis Nach dem Launch des Schwedenbomben-Eis 2019 belegte das Traditionsunternehmen in der Kategorie Eis den ersten Platz deCASHTopInnovation2019inderKategorieEis 
 
Vielfältige Variationen für Eisliebhaber Die drei Eissorten aus dem Hause Niemetz sind in 100% biologisch abbaubaren und kompostierbaren Eisbechern erhältlich, die aus nachwachsendem Rohstoff in Österreich hergestellt werden. Hergestellt mit 100% Fairtrade Kakao ist bei den drei Eissorten für jeden Geschmack etwas dabei: Das Schwedenbomben- als auch das Schoko-Schwedenbomben-Eis enthalten neben dem beliebten Kokos- und Kakaogeschmack als Überraschung auch ganze Original Schwedenbomben. Original Erdnuss Creme im Swedy-Eis komplettieren das Portfolio und machen die neuen gefrorenen Süßwaren zu Fixstartern im Tiefkühlfach.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handelsmarken
15.09.2020

Mit den sinkenden Temperaturen im Herbst haben sie wieder Saison: Strümpfe und Strumpfhosen. Die Bipa Eigenmarke Bi Styled bietet ein großes Sortiment an modischer Beinbekleidung, um chic und warm ...

Industrie
14.09.2020

Anlässlich seines 130-jährigen Jubiläums begeistert das Wiener Traditionsunternehmen wieder mit einer neuen Idee: Im Zuge des limitierten Packaging „Süßer Backchef“ animieren die Schwedenbomben – ...

Markenartikel
11.09.2020

Ardbeg erweitert sein permanentes Sortiment um eine weitere Abfüllung – Ardbeg Wee Beastie. Nur fünf Jahre gereift, ist dieser lebhafte und kräftig-rauchige Whisky äußerst ungezähmt.

Zillertaler Lebkuchen von Ezeb jetzt exklusiv in allen Spar-Supermärkten in Tirol.
Markenartikel
11.09.2020

Kulinarischen Genuss aus dem Zillertal verbunden mit langer Tradition und Handarbeit bietet Spar mit den Lebkuchen von Ezeb. Die Gewürzmischung für die original Zillertaler Lebkuchen wurde extra ...

Markenartikel
03.09.2020

Pflanzliche Proteine als Teil einer ausgewogenen Ernährung liegen voll im Trend. Deshalb erweitert Frühstücksexperte Kellogg sein Sortiment und bringt die vegane Jahresinnovation auf den  ...

Werbung