Direkt zum Inhalt

Thomas Lichtblau verstärkt Bipa Geschäftsführung

09.02.2017

Thomas Lichtblau – bislang Country Manager Österreich und Sales Director CEE für die Beiersdorf AG – wird mit 13. Februar 2017 in die Bipa Geschäftsführung berufen und komplettiert mit Erich Riegler und Michael Paterno das Führungstrio des größten österreichischen Drogeriefachhändlers.

Thomas Lichtblau wird als neuer Bipa-Geschäftsführer für den Vertrieb mit österreichweit rund 600 Filialen sowie die Ressorts Personal, Warenwirtschaft und Bautechnik zuständig sein

Erich Riegler fungiert dabei als CEO und übernimmt die Ressorts Einkauf, Controlling und Business Development, Michael Paterno verantwortet Marketing, CRM sowie den Online Shop. Mit dem Vertriebsprofi Thomas Lichtblau wird die Bipa Geschäftsführung nun erweitert und der Vertrieb weiter gestärkt. Bipa berichtet an Marcel Haraszti, der als Bereichsvorstand die Österreich-Agenden der Rewe International AG verantworten wird.

Thomas Lichtblau (45) wird als neuer Bipa-Geschäftsführer für die Vertriebsagenden mit österreichweit rund 600 Filialen sowie die Ressorts Personal, Warenwirtschaft und Bautechnik zuständig sein. Der gebürtige Wiener kann umfassende internationale berufliche Erfahrungen in den Bereichen Vertrieb und Organisationsentwicklung vorweisen – nicht zuletzt im CEE Raum - er verantwortete für Beiersdorf unter anderem das Geschäft in Ungarn und in der Schweiz.

Seine berufliche Karriere begann Lichtblau nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien als Produkt- und Key Account Manager bei der Mautner Markhof AG, in der Folge war er 15 Jahre lang bei der Beiersdorf AG als Sales und Country Manager international tätig. Zuletzt verantwortete er ab 2015 als Country Manager Österreich und Sales Director Eastern Europe bei Beiersdorf renommierte Marken wie etwa Nivea, Labello, Eucerin oder Hansaplast.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Das Rennen um die "Tierwohl"-Vermarktung biegt in die nächste Runde ein
Thema
14.03.2017

 „Tierwohl“-Fleisch, von Handelsmarken emotional kommuniziert, hilft der Landwirtschaft, von Massentierhaltung und Billigproduktion auf nachhaltige Wertschöpfung umzuschalten.

Bundesminister Andrä Rupprechter und Vorstandsvorsitzender Frank Hensel verabschieden die letzten Plastiksackerln
Handel
02.02.2017

Die letzten Plastiksackerln wurden vom Lager in die Filialen geliefert, wo die Restbestände abverkauft werden – dann ist das Plastiksackerl bei Rewe Geschichte, wodurch pro Jahr mehr als 28 ...

Neuer Bipa-Geschäftsführer und CEO ist Erich Riegler
Karriere
19.01.2017

Erich Riegler – bislang Direktor Zentraleinkauf I der Rewe International AG – wird mit 1. Februar 2017 in die Bipa-Geschäftsführung berufen, ab 1. März 2017 übernimmt er zudem die Funktion des CEO ...

Die Qual der Wahl: Bei der Rewe International AG können heuer 700 Lehrlinge zwischen 17 Lehrberufen wählen
Handel
11.01.2017

Der Marktführer im Lebensmittelhandel, Rewe International AG – dazu gehören Billa, Merkur, Penny, Bipa, Adeg, AGM - nimmt auch heuer wieder 700 neue Lehrlinge auf. Zur Auswahl stehen 17 spannende ...

Michael Paterno ist seit November 2016 Teil der Bipa-Geschäftsführung
Karriere
13.12.2016

Seit November verstärkt Michael Paterno, verantwortlich für die Bereiche Marketing, CRM und den Bipa-Online-Shop, die Geschäftsführung von Bipa.

Werbung