Direkt zum Inhalt

„TirolerWürze“ – brandneu im Genusskoarl-Sortiment

03.08.2020

Nach dem grossen Erfolg der „WienerWürze“, ist ab sofort ihre kernige Schwester „Tiroler Würze“, die geräuchterte Version der Bio-Würzsauce aus dem Hause „Genusskoarl“, bei dm erhältlich.

Tiroler Würze ist die "rauchige Schwester der Wiener Würze".

Die WienerWürze wird durch ein traditionelles Brauverfahren und monatelange Reifung aus Lupinen hergestellt. Durch den Buchenholzrauch wird daraus die TirolerWürze, eine kräftige, rauchige Würzsauce“, so Erfinder und Mastermind DI Karl Severin Traugott, Geschäftsführer des Bio-Start-up „Genusskoarl“ aus dem Weinviertel.

Bezugsquellen TirolerWürze

Die „TirolerWürze“ ist ab sofort in den dm drogerie markt-Filialen österreichweit und online unter http://www.genusskoarl.at erhältlich. Empfohlener Verkaufspreis (100ml Flasche): Endverbraucher:  5,00.- Euro (brutto) - LEH/Gastro: 3,18.- Euro (netto)

Ausgewogener umami-Geschmack mit kräftig-rauchiger Buchenholz-Note

Mit der rauchigen „TirolerWürze“ verwirklicht der „Genusskoarl“ nicht nur eine langgehegte Idee von einer rustikalen Ergänzung der feinen „WienerWürze“, sondern kommt damit auch „endlich“ einem vielfach geäußerten Kundenwunsch nach. Basis der TirolerWürze ist die vegane und bio-zertifierte WienerWürze, die aus 100prozentigen österreichischen Bio-Rohstoffen, rein aus Bio-Lupine, Bio-Hafer, unjodiertem Salz und Wasser, besteht - und sonst gar nichts. Der Geschmack ist „umami“: herzhaft, pikant, wohlschmeckend und angenehm. „Für Japaner ist „umami“ (zu Deutsch: köstlich) die „fünfte Geschmacksrichtung“, nach „süß“, „sauer“, „salzig“ oder „bitter““, so Traugott über die WienerWürze, Österreichs Antwort auf die auf die asiatische Soja-Sauce.

Der herzhaft, zart-würzige „umami“-Geschmack wurde mit der auf Buchenholz geräucherten „Geschwister-Würze“ nun gekonnt ergänzt. „Die kräftig rauchige TirolerWürze eignet sich besonders zum Verfeinern von Fleisch- und Fischgerichten und gibt ihnen den gewissen Schuss an Genuss. Darüber hinaus verleiht die TirolerWürze Suppen, Saucen und Salaten den letzten Schliff“, so der Tipp von „Genusskoarl“ Karl Severin Traugott.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
11.09.2020

Ardbeg erweitert sein permanentes Sortiment um eine weitere Abfüllung – Ardbeg Wee Beastie. Nur fünf Jahre gereift, ist dieser lebhafte und kräftig-rauchige Whisky äußerst ungezähmt.

Zillertaler Lebkuchen von Ezeb jetzt exklusiv in allen Spar-Supermärkten in Tirol.
Markenartikel
11.09.2020

Kulinarischen Genuss aus dem Zillertal verbunden mit langer Tradition und Handarbeit bietet Spar mit den Lebkuchen von Ezeb. Die Gewürzmischung für die original Zillertaler Lebkuchen wurde extra ...

Markenartikel
03.09.2020

Pflanzliche Proteine als Teil einer ausgewogenen Ernährung liegen voll im Trend. Deshalb erweitert Frühstücksexperte Kellogg sein Sortiment und bringt die vegane Jahresinnovation auf den  ...

Markenartikel
01.09.2020

Er steht gleich zwei Weingütern in bester Lage im Kremstal als Geschäftsführer vor und wurde vom Gourmet-Magazin Falstaff soeben als Winzer des Jahres 2020 ausgezeichnet. Hofer Kundinnen und ...

Markenartikel
01.09.2020

Ab 3. September ist die Limited Edition „Hanf-Busserl“ exklusiv in allen Niemetz Stores und Schokotheken erhältlich. In einer kleinen Auflagenzahl werden die beliebtesten Schaumküsse des Landes ...

Werbung