Direkt zum Inhalt
Bettina Fleiss übernahm mit März die Marketingleitung bei Transgourmet Österreich

Transgourmet Österreich verstärkt Führungsteam

14.03.2017

Die erfahrene Branchen-Insiderin Bettina Fleiss (37) ist seit März 2017 Bereichsleiterin Marketing. Sie folgt der bisherigen Bereichsleiterin und nun Stellvertreterin Alexandra Holzmann, die mehr Fokus auf ihre Familie legen möchte, und sich ab sofort um Projektmanagement kümmert, nach.

Die gebürtige Salzburgerin hat Marketing von der Pike auf gelernt. Mit ihrem Abschluss an der Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Ried am Wolfgangsee und einem – berufsbegleitend absolvierten – Bakkalaureat in Kommunikationswissenschaften ist Bettina Fleiss die Position wie auf den Leib geschneidert. Fleiss (vormals Lotterhos) war 15 Jahre lang in unterschiedlichen Positionen im Marketing des Gewürz-Produzenten Wiberg tätigt, zuletzt leitete sie die inhouse Full-Service-Agentur.

Das umfangreiche Aufgabengebiet der neuen Bereichsleiterin beinhaltet die strategische Mar-kenführung, klassische Werbung, Online- und Social-Media; Fleiss übernimmt auch die Rolle der Pressesprecherin für Transgourmet Österreich. „Mit Bettina Fleiss haben wir uns einen erfahrenen Profi an Bord geholt“, freut sich Thomas Panholzer, Geschäftsführer von Transgourmet, auf die Zusammenarbeit.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung
Werbung