Direkt zum Inhalt
Die Bäcker im Ländle erhalten die Vielfalt der Brotspezialitäten und deren Tradition - so wie die Spar-Partner-Bäckerei Martin Hosp in Frastanz.

„Üser täglich Brot“

08.10.2015

Spar Vorarlberg arbeitet schon jahrelang mit mehr als 30 selbstständigen Bäckern aus Vorarlberg zusammen, die täglich frisches Brot an die Märkte liefern. In der „Woche des Brotes“ (12. bis 17. Oktober) gibt es daher im Ländle für alle Spar- und Eurospar-Kunden Brotverkostungen und Aktionen.

Mit zahlreichen Brot- und Backspezialitäten von über 30 regionalen Bäckern in Vorarlberg werden Spar-Kunden von Hohenweiler bis nach Partenen mit frischem Brot und Gebäck verwöhnt. „Wir bekennen uns seit der Gründung der Spar in Vorarlberg zur Partnerschaft mit unseren regionalen Bäckern. Viele Spar-Gründungsmitglieder waren Bäckereibetriebe, die von der Spar-Gründerfamilie Johann Drexel OHG beliefert wurde“, so Gerhard Ritter, Geschäftsführer der Spar Vorarlberg.

Stärkung des regionalen Bäckerhandwerks
Wer im Spar seine frischen Brötchen holt, wird unter anderem mit Brot und Gebäck vom Bäck um’s Eck bedient. Denn Spar bietet speziell auch kleineren Herstellern, die mengenmäßig nicht für das ganze Land produzieren können, die Möglichkeit, ihre Produkte an nur einen oder wenige Spar-Märkte in ihrer Nähe zu liefern. Für viele kleine Bäckereien schafft Spar damit einen zusätzlichen wertvollen Marktplatz – neben ihrem eigenen Geschäft. So finden beispielsweise Kunden in Hard knuspriges Brot der Bäckerei Beirer, während Kunden im Raum Bludenz frische Semmel der Bäckerei Fuchs genießen, oder im Bregenzerwald die Bäckerei Huber die Brötchen backt.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Spar-Kaufmann Mirza Suceska und Andreas Gasteiger, Geschäftsführer von SalzburgMilch, übergeben den Spendencheck der Weltmilchtags-Aktion an Mag. Johannes Dines (in der Mitte) der Caritas Salzburg.
Handel
11.09.2020

Seit vielen Jahren nehmen Spar und die SalzburgMilch den Weltmilchtag zum Anlass eine große Spendenaktion durchzuführen. Dabei gehen pro verkaufter 1-Liter-Salzburg-Premium-Alpenmilch vier Cent an ...

Dr. Drexel und Dr. med. Hoppichler setzen sich für weniger Zucker am Schulbuffet ein.
Thema
08.09.2020

Eine frisch zubereitete Jause, reich an Nährstoffen und mit einem geringen Zuckergehalt sind jene Kriterien, die für Eltern am wichtigsten sind, wenn es um die Schuljause ihrer Kinder geht. Diese ...

Spar-Kaufmannsfamilie Suceska freut sich auf viele neue Kundschaften im Stadtteil Gnigl, Salzburg.
Handel
02.09.2020

Spar eröffnete in der Aglassingerstraße in Salzburg-Gnigl am Mittwoch, dem 2. September 2020 einen neuen Supermarkt. Geführt wird er von einem selbständigen Spar-Unternehmer: Mirza Suceska, 36, ...

Ein starkes Team: Frau Rehrl (l.) und Frau Leodolter sind die Marktverantwortlichen im Team von Spar-Kaufmann Martin Praxmarer.
Handel
25.08.2020

Frisch und modern präsentiert sich der Spar-Supermarkt von den Spar-Kaufleuten Martin und Alexandra Praxmarer in Salzburg. Der komplett modernisierte Spar -Supermarkt an der Linzer-Bundesstraße ...

Stellvertretend für die österreichischen Landwirte freut sich Familie Röbl aus Oberösterreich über die Unterstützung von Spar.
Handel
20.08.2020

Das Wohlbefinden der österreichischen Hühner und eine stabile Landwirtschaft stehen für Spar seit jeher im Vordergrund. Das erstklassige Bemühen von rund 130 österreichischen Eier-Bauern rund um ...

Werbung